Imprint and Legal Notice

Axians IT Solutions GmbH

Hörvelsinger Weg17

89081 Ulm, Germany

E-Mail: info-itsolutions@axians.de

Management: Jacques Diaz

 

Management: Jacques Diaz, Detlev Schmidt

Register court: Amtsgericht Ulm

Register No.: HRB 1936

 

Value added tax identification number: DE147030226

 

Haftungsausschluss

Aufgrund der technischen Merkmale des Internets kann die Firma Axians IT Solutions GmbH keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der eingestellten Informationen übernehmen.

 

Disclaimer

Due to the technical characteristics of the Internet, Axians IT Solutions GmbH cannot accept any liability for the completeness and correctness of the information provided.

Note on the problem of external cross-references/links

Axians IT Solutions GmbH, as the content provider, is responsible for its own content which it makes available for use in accordance with general laws. Cross-references/links to content provided by other providers are to be distinguished from this own content.

Axians IT Solutions GmbH provides external content for use by means of a cross-reference. Axians IT Solutions GmbH is only responsible for these external contents if it has positive knowledge of them, i.e. also of illegal or punishable contents, and if it is technically possible and reasonable for it to prevent their use.

However, cross-references are always dynamic references. The company Axians IT Solutions GmbH has checked the external content for possible civil or criminal liability at the time of the first link. However, it is not obliged by law to constantly check the content to which it refers in its offer for changes. Only if Axians IT Solutions GmbH determines or is informed by others that a concrete offer to which it has provided a link triggers civil and/or criminal liability will it immediately remove the link to this offer, insofar as this is technically possible and reasonable.

 

Important notice

The e-mail contact is intended for general enquiries or comments. Please use our contact form for inquiries or comments about our products and services, support, events, applications as well as about our company.

Copyright

Contents Any kind of duplication, processing, distribution, storage and any kind of use outside the limits of copyright law requires the prior written consent of the respective copyright holder. Unauthorized copying/storing of the information provided on this website is not permitted and punishable by law. All trademarks mentioned on this website and possibly protected by third parties are subject without restriction to the provisions of the respective owner. The mere mention of such trademarks does not imply that they are not protected by the rights of third parties.

The Axians myOperations family opens an era of new freedom and control for IT managers and administrators.

The products have been developed by our experts, based on years of experience, and are specifically tailored to the needs of our customers.

myOperations Server Patch Management integrates a complete management solution to simplify the rollout, monitoring and reporting of Windows updates.

The solution is based on System Center Configuration Manager and the myOperations Portal and offers simple, centrally defined configurations as well as a user-friendly front-end solution. The myOperations Portal simplifies the monthly patch process to a large extend. The automation of the otherwise time-consuming process ensures regular updates, thus offering a good protection against attackers.

All technical workflows or extended configurations required by the solution are preconfigured and delivered with the solution.

Pricing

myOperations Patch Management
as Add-On

7,425

myOperations Patch Management
as stand alone version

9,825

Contact

Company*

Email*

Phone

First name*

Last name*

Address

* required field

Message

I have read the data protection information and consent to the use of the personal data provided. I can revoke this consent at any time in writing by letter or by e-mail to info@axians.de with effect for the future. I agree to the privacy policy*

consent privacy policy*

Enterprise add-ons are now available!

The myOperations Enterprise add-ons are a great way to expand your existing myOperations portal with a wide range of functions.
Take a look at the new features!

Module and Features

Server Patch Management

The Server Patch Management Add-On integrates a complete management solution to simplify the rollout, monitoring and reporting of regular Windows updates.

The solution is based on SCSM, SCCM and the myOperations Portal, offering simple, centrally defined configurations as well as user-based front-end integration within the myOperations Portal.

All technical workflows or advanced configurations required by the solution are delivered with the add-on and preconfigured.

In the near future, the Patch Management module will also be available separately from SCSM and SCCM – just contact us!

Change Management

The Change Management Add-On offers a useful extension for the simplification of necessary interactions for all IT employees in your organization – and is very easy to use in the front end of the myOperations portal. To bring transparency into the change management process, additional information, such as a change calendar, is integrated directly into the front-end solution.

Asset Management

The Asset Management Add-On enables the integration of basic tasks related to Asset Management and its interactions. All integrations are directly accessible via the myOperations Portal, i.e. you can search for assets via the global search module and display and edit details directly. To make integration more convenient, Access-related configurations are based on the simplified user role model integrated in the myOperations Portal.

Service Designer

The Service Designer Add-On offers the possibility to easily configure IT services and their connections to all forms of technically based IT assets, such as servers, database instances, databases, storage components, network components, etc. Any IT service model can be imported into SCSM and SCOM for monitoring purposes. The models are also presented in a user-friendly way directly in the myOperations portal, where they can be edited.

Stay Up to Date!

Sign up now for our free newsletter! So you won’t miss any updates and be the first to know when there are new features.

Pricing

Enterprise Module as Add-On
for the myOperations Portal

7,425
  • Patch Management (also available as stand alone version)
  • or Service Designer

Contact

Company*

Email*

Phone

First name*

Last name*

Address

* required field

Message

I have read the data protection information and consent to the use of the personal data provided. I can revoke this consent at any time in writing by letter or by e-mail to info@axians.de with effect for the future. I agree to the privacy policy*

consent privacy policy*

How about features you’ve always missed in Microsoft System Center? The myOperations Portal is an add-on to Microsoft System Center Service Manager that provides a customizable self-service portal and easy way to communicate with your users. Use fully interactive features with relevant information, send notifications to all users, or manage incidents transparently and enjoy your new freedom. The portal is based on real customer requirements and offers endless customization options, multi-platform support and added value for expansive scenarios.

New!

The myOperations Portal is now also available in the Azure Marketplace!
Operate the myOperations Portal in the cloud and integrate existing System Center environments in just a few steps.

Features

Incident Management

Details about incidents are presented in an appealing and simple user interface. Interactions relating to the given context can be performed in an intuitive and simple manner. Also, interactions can be extended without additional programming and also depend on the scope of the user role. For example, end users cannot see interactions intended only for IT users (service desk staff, administrators).

Service Request Fulfillment

This feature offers a flexible presentation of service requirements – displaying categories and allowing the integration of decision trees. We provide you with a lot of new opportunities and of course have integrated the standard service offerings that you probably know and are used to.

Notifications

Notifications can be displayed directly in the myOperations Notify client via System Tray integration. Custom IT messages are directly routed to configurable recipients via pager. IT administrators will enjoy a wide range of additional routing options.

User Roles / User Management

All access rights in the portal are usually provided by the standard user roles of the SCSM. Additional, simplified user roles can be integrated to differentiate between multiple usage scenarios in the portal. These include views and interactions, as this is often a necessity in more demanding scenarios.

Knowledge Base

Knowledge articles from the SCSM database can be viewed directly in the portal, including rich content, such as images or formatted text. Articles in the portal can be accessed in different ways: using the global search function, the associated services and offerings or directly via the navigation menu.

Modifications

For this release, we have created a completely new framework, allowing the integration of various IT user roles and perspectives with all their specific needs into the portal. Third-party extensions or other existing customizations can be integrated into the portal without additional programming.

Settings

The relevant configuration options for the myOperations Portal are stored completely centrally as XML files, so that administrators can easily view and manage these settings.

Frequently Asked Questions

You will need the appropriate System Center licenses – any version of System Center Service Manager 2012 R2 and Windows Server 2012 or later, e.g. we also support System Center 2016.

The portal can be customized in many ways. You can adapt the design to your corporate design. Several modules of the portal can also be configured in the System Center Service Manager console. Additional functionalities can be integrated without programming for different applications. Please send us a message, if you have any specific question. Upon request, we will gladly create modules missing within the portal with you.

Yes, and to the full extent! Axians is one of the leading Microsoft consulting companies in Germany. We cover the entire System Center Suite and have specialized experts for all the different components. Just contact us!

The installation wizard will guide you through the installation of each required role. Along with the documentation on system requirements the portal will be up and running in no time at all.

You can expect a lot of new features, e.g. new styles, views and interactions. We will also release new Enterprise add-ons, offering the features you’ve always been waiting for.

No, but it’s the perfect complement! You can integrate remote sites and simplify and reduce interactions for daily tasks.

Internet Explorer (version 9 or later), Edge, Chrome and Safari.

Of course, the myOperations portal has been developed with mobility in mind. The portal is therefore platform- and device-independent. We use HTML5 and responsive design to ensure high resolution, regardless of the device.

If you know how to process XML files, you do not need any additional programming knowledge.

Get a demo!

Get a free demo and familiarize yourself with the myOperations portal.
Just let us know your e-mail address and we will get back to you.

Demo access

Pricing

myOperations Portal

0-500 user
€ 4,925
501 – 1.500 user
€ 7,425
More than 1.500 user
€ 9,825
Self Service Portal
Incident Management
added ITSM-solutions
Maintenance 25 % of list price p.a.

Contact

Company*

Email*

Phone

First name*

Last name*

Address

* required field

Message

I have read the data protection information and consent to the use of the personal data provided. I can revoke this consent at any time in writing by letter or by e-mail to info@axians.de with effect for the future. I agree to the privacy policy*

consent privacy policy*

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Axians IT Solutions GmbH

 

 

Aufgepasst! Die Enterprise Add-Ons sind jetzt verfügbar!

Die myOperations Enterprise Add-Ons sind eine großartige Möglichkeit Ihr bestehendes myOperations Portal durch umfangreiche Funktionen zu erweitern. Sehen Sie sich die neuen Funktionen an und registrieren Sie sich für Updates und Release Dates!

Module und Features

Server Patch Management

Das Server Patch Management Add-On integriert eine vollständige Verwaltungslösung, um den Rollout, die Überwachung und das Reporting regulärer Windows Updates zu vereinfachen.

Die Lösung basiert auf SCSM, SCCM und dem myOperations Portal bietet einfache, zentral definierte Konfigurationen sowie eine benutzerbasierte Frontend-Integration innerhalb des myOperations Portals.

Alle technischen Workflows oder erweiterten Konfigurationen, die die Lösung erfordert, werden mit dem Add-On ausgeliefert und sind vorkonfiguriert.

Das Modul Patch Management gibt es in naher Zukunft auch losgelöst vom SCSM und SCCM – sprechen Sie uns einfach an!

Change Management

Das Change Management Add-On bietet eine sinnvolle Erweiterung, um die erforderlichen Interaktionen für alle IT-Mitarbeiter in Ihrer Organisation zu vereinfachen – ganz einfach zu bedienen im Frontend des myOperations Portal. Um Transparenz in den Change Management Prozess zu bringen, werden zusätzliche Informationen wie beispielsweise ein Change-Kalender direkt in die Frontend-Lösung integriert.

Service Designer

Das Service Designer Add-On bietet die Möglichkeit, IT-Services und deren Verbindungen zu allen Formen von technisch basierten IT-Assets wie Servern, Datenbankinstanzen, Datenbanken, Speicherkomponenten, Netzwerkkomponenten etc. einfach zu konfigurieren. Jedes IT-Servicemodell kann zu Überwachunsgzwecken in SCSM und in SCOM importiert werden. Die Modelle werden auch direkt im myOperations Portal benutzerfreundlich dargestellt und können bearbeitet werden.

Asset Management

Das Asset Management Add-On ermöglicht die Integration grundlegender Aufgaben in Bezug auf Asset Management und den dazugehörigen Interaktionen. Alle Integrationen sind direkt über das myOperations Portal zugänglich, d.h. Sie können über das globale Suchmodul nach Assets suchen und Details direkt anzeigen sowie bearbeiten. Um die Integration komfortabler zu gestalten, basieren Access-bezogene Konfigurationen auf dem vereinfachten Benutzerrollenmodell, das im myOperations Portal integriert ist.

Pager

Verabschieden Sie sich von ineffizienten Bulk-Mails. Der kostenlose myOperations Pager sendet über ein Tray-Icon sofort Pop-Ups an Ihre Workstations, damit Sie sicher sein können, dass Ihre Nutzer sie nicht verpassen. Nicht alle Nachrichten sollen an alle Benutzer gesendet werden. Mit dem Pager erhalten Sie die Möglichkeit, Gruppen zu erstellen und zu entscheiden, welche Nachricht wen betrifft. Und das Beste ist: Sie brauchen kein komplexes Backend!

Bleiben Sie Up to Date!

Melden Sie sich jetzt für unseren kostenlosen Newsletter an! So verpassen Sie keine Updates mehr und erfahren als Erster, wann es Neuerungen gibt. 

Register

Kontakt

Firma*

E-Mail*

Telefon

Vorname*

Nachname*

Adresse

* Pflichtfeld

Nachricht

Ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und willige in die Nutzung der angegebenen persönlichen Daten ein. Diese Einwilligung kann ich jederzeit schriftlich per Brief oder per E-Mail an info@axians.de mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.*

Datenschutzerklärung zustimmen*

Das myOperations Server Patch Management integriert eine vollständige Verwaltungslösung, um den Rollout, die Überwachung und das Reporting der Windows Updates vereinfachen.

Die Lösung basiert auf System Center Configuration Manager und dem myOperations Portal und bietet einfache, zentral definierte Konfigurationen sowie eine benutzerfreundliche Frontend-Lösung. Das myOperations Portal vereinfacht den monatlichen Patch Prozess um ein Vielfaches. Die Automatisierung des sonst aufwändigen Prozesses sichert die regelmäßige Aktualität und bietet Angreifern somit kaum Spielraum.

Alle technischen Workflows oder erweiterten Konfigurationen, die die Lösung erfordert, sind vorkonfiguriert und werden mit ausgeliefert.

Die Kosten

myOperations Patch Management
als Add-On

7,425

myOperations Patch Management
als Stand-Alone-Version

9,825

Kontakt

Firma*

E-Mail*

Telefon

Vorname*

Nachname*

Adresse

* Pflichtfeld

Nachricht

Ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und willige in die Nutzung der angegebenen persönlichen Daten ein. Diese Einwilligung kann ich jederzeit schriftlich per Brief oder per E-Mail an info@axians.de mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.*

Datenschutzerklärung zustimmen*

Datenschutzerklärung

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Datenschutz hat einen besonders hohen Stellenwert für die Geschäftsleitung der Axians IT Solutions GmbH. Eine Nutzung der Internetseiten der Axians IT Solutions GmbH ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich. Sofern eine betroffene Person besondere Services unseres Unternehmens über unsere Internetseite in Anspruch nehmen möchte, könnte jedoch eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich werden. Ist die Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich und besteht für eine solche Verarbeitung keine gesetzliche Grundlage, holen wir generell eine Einwilligung der betroffenen Person ein.

 

Die Verarbeitung personenbezogener Daten, beispielsweise des Namens, der Anschrift, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer einer betroffenen Person, erfolgt stets im Einklang mit der Datenschutz-Grundverordnung und in Übereinstimmung mit den für die Axians IT Solutions GmbH geltenden landesspezifischen Datenschutzbestimmungen. Mittels dieser Datenschutzerklärung möchte unser Unternehmen die Öffentlichkeit über Art, Umfang und Zweck der von uns erhobenen, genutzten und verarbeiteten personenbezogenen Daten informieren. Ferner werden betroffene Personen mittels dieser Datenschutzerklärung über die ihnen zustehenden Rechte aufgeklärt.

 

Die Axians IT Solutions GmbH hat als für die Verarbeitung Verantwortlicher zahlreiche technische und organisatorische Maßnahmen umgesetzt, um einen möglichst lückenlosen Schutz der über diese Internetseite verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Dennoch können Internetbasierte Datenübertragungen grundsätzlich Sicherheitslücken aufweisen, sodass ein absoluter Schutz nicht gewährleistet werden kann. Aus diesem Grund steht es jeder betroffenen Person frei, personenbezogene Daten auch auf alternativen Wegen, beispielsweise telefonisch, an uns zu übermitteln.

 

1. Begriffsbestimmungen

Die Datenschutzerklärung der Axians IT Solutions GmbH beruht auf den Begrifflichkeiten, die durch den Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber beim Erlass der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) verwendet wurden. Unsere Datenschutzerklärung soll sowohl für die Öffentlichkeit als auch für unsere Kunden und Geschäftspartner einfach lesbar und verständlich sein. Um dies zu gewährleisten, möchten wir vorab die verwendeten Begrifflichkeiten erläutern.

Wir verwenden in dieser Datenschutzerklärung unter anderem die folgenden Begriffe:

1. a) personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (im Folgenden „betroffene Person“) beziehen. Als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind, identifiziert werden kann.

1. b) betroffene Person

Betroffene Person ist jede identifizierte oder identifizierbare natürliche Person, deren personenbezogene Daten von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen verarbeitet werden.

1. c) Verarbeitung

Verarbeitung ist jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführte Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten wie das Erheben, das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung oder Veränderung, das Auslesen, das Abfragen, die Verwendung, die Offenlegung durch Übermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung, den Abgleich oder die Verknüpfung, die Einschränkung, das Löschen oder die Vernichtung.

1. d) Einschränkung der Verarbeitung

Einschränkung der Verarbeitung ist die Markierung gespeicherter personenbezogener Daten mit dem Ziel, ihre künftige Verarbeitung einzuschränken.

1. e) Profiling

Profiling ist jede Art der automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten, die darin besteht, dass diese personenbezogenen Daten verwendet werden, um bestimmte persönliche Aspekte, die sich auf eine natürliche Person beziehen, zu bewerten, insbesondere, um Aspekte bezüglich Arbeitsleistung, wirtschaftlicher Lage, Gesundheit, persönlicher Vorlieben, Interessen, Zuverlässigkeit, Verhalten, Aufenthaltsort oder Ortswechsel dieser natürlichen Person zu analysieren oder vorherzusagen.

1. f) Pseudonymisierung

Pseudonymisierung ist die Verarbeitung personenbezogener Daten in einer Weise, auf welche die personenbezogenen Daten ohne Hinzuziehung zusätzlicher Informationen nicht mehr einer spezifischen betroffenen Person zugeordnet werden können, sofern diese zusätzlichen Informationen gesondert aufbewahrt werden und technischen und organisatorischen Maßnahmen unterliegen, die gewährleisten, dass die personenbezogenen Daten nicht einer identifizierten oder identifizierbaren natürlichen Person zugewiesen werden.

1. g) Verantwortlicher oder für die Verarbeitung Verantwortlicher

Verantwortlicher oder für die Verarbeitung Verantwortlicher ist die natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet. Sind die Zwecke und Mittel dieser Verarbeitung durch das Unionsrecht oder das Recht der Mitgliedstaaten vorgegeben, so kann der Verantwortliche beziehungsweise können die bestimmten Kriterien seiner Benennung nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten vorgesehen werden.

1. h) Auftragsverarbeiter

Auftragsverarbeiter ist eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die personenbezogene Daten im Auftrag des Verantwortlichen verarbeitet.

1. i) Empfänger

Empfänger ist eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, der personenbezogene Daten offengelegt werden, unabhängig davon, ob es sich bei ihr um einen Dritten handelt oder nicht. Behörden, die im Rahmen eines bestimmten Untersuchungsauftrags nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten möglicherweise personenbezogene Daten erhalten, gelten jedoch nicht als Empfänger.

1. j) Dritter

Dritter ist eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle außer der betroffenen Person, dem Verantwortlichen, dem Auftragsverarbeiter und den Personen, die unter der unmittelbaren Verantwortung des Verantwortlichen oder des Auftragsverarbeiters befugt sind, die personenbezogenen Daten zu verarbeiten.

1. k) Einwilligung

Einwilligung ist jede von der betroffenen Person freiwillig für den bestimmten Fall in informierter Weise und unmissverständlich abgegebene Willensbekundung in Form einer Erklärung oder einer sonstigen eindeutigen bestätigenden Handlung, mit der die betroffene Person zu verstehen gibt, dass sie mit der Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten einverstanden ist.

1. l) Datensparsamkeit

Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten und die Auswahl und Gestaltung von Datenverarbeitungssystemen sind an dem Ziel auszurichten, so wenig personenbezogene Daten wie möglich zu erheben, zu verarbeiten oder zu nutzen. Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir erfassen nur die für den Zweck erforderlichen Daten.

 

2. Name und Anschrift des für die Verarbeitung Verantwortlichen

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung, sonstiger in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union geltenden Datenschutzgesetze und anderer Bestimmungen mit datenschutzrechtlichem Charakter ist die:

Axians IT Solutions GmbH

Hörvelsinger Weg 17

89081 Ulm

Deutschland

 

Tel.: +49 731 1551-0

E-Mail: info-itsolutions@axians.de

Website: www.axians.de

 

3. Name und Anschrift des Datenschutzbeauftragten

Der Datenschutzbeauftragte des für die Verarbeitung Verantwortlichen ist:

Erwin Ritter

Axians Infoma GmbH

Hörvelsinger Weg 17

89081 Ulm

Deutschland

Tel.: +49 731 1551-0

E-Mail: datenschutz@axians.de

Website: www.axians.de

 

Jede betroffene Person kann sich jederzeit bei allen Fragen und Anregungen zum Datenschutz direkt an unseren Datenschutzbeauftragten wenden.

 

4. Cookies

Die Internetseiten der Axians IT Solutions GmbH verwenden Cookies. Cookies sind Textdateien, welche über einen Internetbrowser auf einem Computersystem abgelegt und gespeichert werden.

Zahlreiche Internetseiten und Server verwenden Cookies. Viele Cookies enthalten eine sogenannte Cookie-ID. Eine Cookie-ID ist eine eindeutige Kennung des Cookies. Sie besteht aus einer Zeichenfolge, durch welche Internetseiten und Server dem konkreten Internetbrowser zugeordnet werden können, in dem das Cookie gespeichert wurde. Dies ermöglicht es den besuchten Internetseiten und Servern, den individuellen Browser der betroffenen Person von anderen Internetbrowsern, die andere Cookies enthalten, zu unterscheiden. Ein bestimmter Internetbrowser kann über die eindeutige Cookie-ID wiedererkannt und identifiziert werden.

Durch den Einsatz von Cookies kann die Axians IT Solutions GmbH den Nutzern dieser Internetseite nutzerfreundlichere Services bereitstellen, die ohne die Cookie-Setzung nicht möglich wären.

Mittels eines Cookies können die Informationen und Angebote auf unserer Internetseite im Sinne des Benutzers optimiert werden. Cookies ermöglichen uns, wie bereits erwähnt, die Benutzer unserer Internetseite wiederzuerkennen. Zweck dieser Wiedererkennung ist es, den Nutzern die Verwendung unserer Internetseite zu erleichtern. Der Benutzer einer Internetseite, die Cookies verwendet, muss beispielsweise nicht bei jedem Besuch der Internetseite erneut seine Zugangsdaten eingeben, weil dies von der Internetseite und dem auf dem Computersystem des Benutzers abgelegten Cookie übernommen wird. Ein weiteres Beispiel ist das Cookie eines Warenkorbes im Online-Shop. Der Online-Shop merkt sich die Artikel, die ein Kunde in den virtuellen Warenkorb gelegt hat, über ein Cookie.

Die betroffene Person kann die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Ferner können bereits gesetzte Cookies jederzeit über einen Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden. Dies ist in allen gängigen Internetbrowsern möglich. Deaktiviert die betroffene Person die Setzung von Cookies in dem genutzten Internetbrowser, sind unter Umständen nicht alle Funktionen unserer Internetseite vollumfänglich nutzbar.

 

5. Erfassung von allgemeinen Daten und Informationen

Die Internetseite der Axians IT Solutions GmbH erfasst mit jedem Aufruf der Internetseite durch eine betroffene Person oder ein automatisiertes System eine Reihe von allgemeinen Daten und Informationen. Diese allgemeinen Daten und Informationen werden in den Logfiles des Servers gespeichert. Erfasst werden können die (1) verwendeten Browsertypen und Versionen, (2) das vom zugreifenden System verwendete Betriebssystem, (3) die Internetseite, von welcher ein zugreifendes System auf unsere Internetseite gelangt (sogenannte Referrer), (4) die Unterwebseiten, welche über ein zugreifendes System auf unserer Internetseite angesteuert werden, (5) das Datum und die Uhrzeit eines Zugriffs auf die Internetseite, (6) eine Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse), (7) der Internet-Service-Provider des zugreifenden Systems und (8) sonstige ähnliche Daten und Informationen, die der Gefahrenabwehr im Falle von Angriffen auf unsere informationstechnologischen Systeme dienen.

 

Bei der Nutzung dieser allgemeinen Daten und Informationen zieht die Axians IT Solutions GmbH keine Rückschlüsse auf die betroffene Person. Diese Informationen werden vielmehr benötigt, um (1) die Inhalte unserer Internetseite korrekt auszuliefern, (2) die Inhalte unserer Internetseite sowie die Werbung für diese zu optimieren, (3) die dauerhafte Funktionsfähigkeit unserer informationstechnologischen Systeme und der Technik unserer Internetseite zu gewährleisten sowie (4) um Strafverfolgungsbehörden im Falle eines Cyberangriffes die zur Strafverfolgung notwendigen Informationen bereitzustellen. Diese anonym erhobenen Daten und Informationen werden durch die Axians IT Solutions GmbH daher einerseits statistisch und ferner mit dem Ziel ausgewertet, den Datenschutz und die Datensicherheit in unserem Unternehmen zu erhöhen, um letztlich ein optimales Schutzniveau für die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Die anonymen Daten der Server-Logfiles werden getrennt von allen durch eine betroffene Person angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert.

 

6. Registrierung auf unserer Internetseite

Die betroffene Person hat die Möglichkeit, sich auf der Internetseite des für die Verarbeitung Verantwortlichen unter Angabe von personenbezogenen Daten zu registrieren. Welche personenbezogenen Daten dabei an den für die Verarbeitung Verantwortlichen übermittelt werden, ergibt sich aus der jeweiligen Eingabemaske, die für die Registrierung verwendet wird. Die von der betroffenen Person eingegebenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich für die interne Verwendung bei dem für die Verarbeitung Verantwortlichen und für eigene Zwecke erhoben und gespeichert. Der für die Verarbeitung Verantwortliche kann die Weitergabe an einen oder mehrere Auftragsverarbeiter, beispielsweise einen Paketdienstleister, veranlassen, der die personenbezogenen Daten ebenfalls ausschließlich für eine interne Verwendung, die dem für die Verarbeitung Verantwortlichen zuzurechnen ist, nutzt.

Durch eine Registrierung auf der Internetseite des für die Verarbeitung Verantwortlichen wird ferner die vom Internet-Service-Provider (ISP) der betroffenen Person vergebene IP-Adresse, das Datum sowie die Uhrzeit der Registrierung gespeichert. Die Speicherung dieser Daten erfolgt vor dem Hintergrund, dass nur so der Missbrauch unserer Dienste verhindert werden kann, und diese Daten im Bedarfsfall ermöglichen, begangene Straftaten aufzuklären. Insofern ist die Speicherung dieser Daten zur Absicherung des für die Verarbeitung Verantwortlichen erforderlich. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt grundsätzlich nicht, sofern keine gesetzliche Pflicht zur Weitergabe besteht oder die Weitergabe der Strafverfolgung dient.

Die Registrierung der betroffenen Person unter freiwilliger Angabe personenbezogener Daten dient dem für die Verarbeitung Verantwortlichen dazu, der betroffenen Person Inhalte oder Leistungen anzubieten, die aufgrund der Natur der Sache nur registrierten Benutzern angeboten werden können. Registrierten Personen steht die Möglichkeit frei, die bei der Registrierung angegebenen personenbezogenen Daten jederzeit abzuändern oder vollständig aus dem Datenbestand des für die Verarbeitung Verantwortlichen löschen zu lassen.

Der für die Verarbeitung Verantwortliche erteilt jeder betroffenen Person jederzeit auf Anfrage Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten über die betroffene Person gespeichert sind. Ferner berichtigt oder löscht der für die Verarbeitung Verantwortliche personenbezogene Daten auf Wunsch oder Hinweis der betroffenen Person, soweit dem keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Die Gesamtheit der Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen stehen der betroffenen Person in diesem Zusammenhang als Ansprechpartner zur Verfügung.

 

7. Abonnement unseres Newsletters

Auf der Internetseite der Axians IT Solutions GmbH wird den Benutzern die Möglichkeit eingeräumt, den Newsletter unseres Unternehmens zu abonnieren. Welche personenbezogenen Daten bei der Bestellung des Newsletters an den für die Verarbeitung Verantwortlichen übermittelt werden, ergibt sich aus der hierzu verwendeten Eingabemaske.

Die Axians IT Solutions GmbH informiert ihre Kunden und Geschäftspartner in regelmäßigen Abständen im Wege eines Newsletters über Angebote des Unternehmens. Der Newsletter unseres Unternehmens kann von der betroffenen Person grundsätzlich nur dann empfangen werden, wenn (1) die betroffene Person über eine gültige E-Mail-Adresse verfügt und (2) die betroffene Person sich für den Newsletterversand registriert. An die von einer betroffenen Person erstmalig für den Newsletterversand eingetragene E-Mail-Adresse wird aus rechtlichen Gründen eine Bestätigungsmail im Double-Opt-In-Verfahren versendet. Diese Bestätigungsmail dient der Überprüfung, ob der Inhaber der E-Mail-Adresse als betroffene Person den Empfang des Newsletters autorisiert hat.

Bei der Anmeldung zum Newsletter speichern wir ferner die vom Internet-Service-Provider (ISP) vergebene IP-Adresse des von der betroffenen Person zum Zeitpunkt der Anmeldung verwendeten Computersystems sowie das Datum und die Uhrzeit der Anmeldung. Die Erhebung dieser Daten ist erforderlich, um den(möglichen) Missbrauch der E-Mail-Adresse einer betroffenen Person zu einem späteren Zeitpunkt nachvollziehen zu können und dient deshalb der rechtlichen Absicherung des für die Verarbeitung Verantwortlichen.

Die im Rahmen einer Anmeldung zum Newsletter erhobenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich zum Versand unseres Newsletters verwendet. Ferner könnten Abonnenten des Newsletters per E-Mail informiert werden, sofern dies für den Betrieb des Newsletter-Dienstes oder eine diesbezügliche Registrierung erforderlich ist, wie dies im Falle von Änderungen am Newsletterangebot oder bei der Veränderung der technischen Gegebenheiten der Fall sein könnte. Es erfolgt keine Weitergabe der im Rahmen des Newsletter-Dienstes erhobenen personenbezogenen Daten an Dritte. Das Abonnement unseres Newsletters kann durch die betroffene Person jederzeit gekündigt werden. Die Einwilligung in die Speicherung personenbezogener Daten, die die betroffene Person uns für den Newsletterversand erteilt hat, kann jederzeit widerrufen werden. Zum Zwecke des Widerrufs der Einwilligung findet sich in jedem Newsletter ein entsprechender Link. Ferner besteht die Möglichkeit, sich jederzeit auch direkt auf der Internetseite des für die Verarbeitung Verantwortlichen vom Newsletterversand abzumelden oder dies dem für die Verarbeitung Verantwortlichen auf andere Weise mitzuteilen.

 

8. Newsletter-Tracking

Die Newsletter der Axians IT Solutions GmbH enthalten sogenannte Zählpixel. Ein Zählpixel ist eine Miniaturgrafik, die in solche E-Mails eingebettet wird, welche im HTML-Format versendet werden, um eine Logdatei-Aufzeichnung und eine Logdatei-Analyse zu ermöglichen. Dadurch kann eine statistische Auswertung des Erfolges oder Misserfolges von Online-Marketing-Kampagnen durchgeführt werden. Anhand des eingebetteten Zählpixels kann die Axians IT Solutions GmbH erkennen, ob und wann eine E-Mail von einer betroffenen Person geöffnet wurde und welche in der E-Mail befindlichen Links von der betroffenen Person aufgerufen wurden.

Solche über die in den Newslettern enthaltenen Zählpixel erhobenen personenbezogenen Daten, werden von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen gespeichert und ausgewertet, um den Newsletterversand zu optimieren und den Inhalt zukünftiger Newsletter noch besser den Interessen der betroffenen Person anzupassen. Diese personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Betroffene Personen sind jederzeit berechtigt, die diesbezügliche gesonderte, über das Double-Opt-In-Verfahren abgegebene Einwilligungserklärung zu widerrufen. Nach einem Widerruf werden diese personenbezogenen Daten von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen gelöscht. Eine Abmeldung vom Erhalt des Newsletters deutet die Axians IT Solutions GmbH automatisch als Widerruf.

 

9. Kontaktmöglichkeit über die Internetseite

Die Internetseite der Axians IT Solutions GmbH enthält aufgrund von gesetzlichen Vorschriften Angaben, die eine schnelle elektronische Kontaktaufnahme zu unserem Unternehmen sowie eine unmittelbare Kommunikation mit uns ermöglichen, was ebenfalls eine allgemeine Adresse der sogenannten elektronischen Post (E-Mail-Adresse) umfasst. Sofern eine betroffene Person per E-Mail oder über ein Kontaktformular den Kontakt mit dem für die Verarbeitung Verantwortlichen aufnimmt, werden die von der betroffenen Person übermittelten personenbezogenen Daten automatisch gespeichert. Solche auf freiwilliger Basis von einer betroffenen Person an den für die Verarbeitung Verantwortlichen übermittelten personenbezogenen Daten werden für Zwecke der Bearbeitung oder der Kontaktaufnahme zur betroffenen Person gespeichert. Es erfolgt keine Weitergabe dieser personenbezogenen Daten an Dritte.

 

10. Kommentarfunktion im Blog auf der Internetseite

Die Axians IT Solutions GmbH bietet den Nutzern auf einem Blog, der sich auf der Internetseite des für die Verarbeitung Verantwortlichen befindet, die Möglichkeit, individuelle Kommentare zu einzelnen Blog-Beiträgen zu hinterlassen. Ein Blog ist ein auf einer Internetseite geführtes, in der Regel öffentlich einsehbares Portal, in welchem eine oder mehrere Personen, die Blogger oder Web-Blogger genannt werden, Artikel posten oder Gedanken in sogenannten Blogposts niederschreiben können. Die Blogposts können in der Regel von Dritten kommentiert werden.

Hinterlässt eine betroffene Person einen Kommentar in dem auf dieser Internetseite veröffentlichten Blog, werden neben den von der betroffenen Person hinterlassenen Kommentaren auch Angaben zum Zeitpunkt der Kommentareingabe sowie zu dem von der betroffenen Person gewählten Nutzernamen (Pseudonym) gespeichert und veröffentlicht. Ferner wird die vom Internet-Service-Provider (ISP) der betroffenen Person vergebene IP-Adresse mitprotokolliert. Diese Speicherung der IP-Adresse erfolgt aus Sicherheitsgründen und für den Fall, dass die betroffene Person durch einen abgegebenen Kommentar die Rechte Dritter verletzt oder rechtswidrige Inhalte postet. Die Speicherung dieser personenbezogenen Daten erfolgt daher im eigenen Interesse des für die Verarbeitung Verantwortlichen, damit sich dieser im Falle einer Rechtsverletzung gegebenenfalls exkulpieren könnte. Es erfolgt keine Weitergabe dieser erhobenen personenbezogenen Daten an Dritte, sofern eine solche Weitergabe nicht gesetzlich vorgeschrieben ist oder der Rechtsverteidigung des für die Verarbeitung Verantwortlichen dient.

 

11. Routinemäßige Löschung und Sperrung von personenbezogenen Daten

Der für die Verarbeitung Verantwortliche verarbeitet und speichert personenbezogene Daten der betroffenen Person nur für den Zeitraum, der zur Erreichung des Speicherungszwecks erforderlich ist oder sofern dies durch den Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber oder einen anderen Gesetzgeber in Gesetzen oder Vorschriften, welchen der für die Verarbeitung Verantwortliche unterliegt, vorgesehen wurde.

Entfällt der Speicherungszweck oder läuft eine vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber oder einem anderen zuständigen Gesetzgeber vorgeschriebene Speicherfrist ab, werden die personenbezogenen Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

 

12. Rechte der betroffenen Person

12. a) Recht auf Bestätigung

Jede betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber eingeräumte Recht, von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden. Möchte eine betroffene Person dieses Bestätigungsrecht in Anspruch nehmen, kann sie sich hierzu jederzeit an einen Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen wenden.

12. b) Recht auf Auskunft

Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, jederzeit von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen unentgeltliche Auskunft über die zu seiner Person gespeicherten personenbezogenen Daten und eine Kopie dieser Auskunft zu erhalten. Ferner hat der Europäische Richtlinien- und Verordnungsgeber der betroffenen Person Auskunft über folgende Informationen zugestanden:

  • die Verarbeitungszwecke
  • die Kategorien personenbezogener Daten, die verarbeitet werden
  • die Empfänger oder Kategorien von Empfängern, gegenüber denen die personenbezogenen Daten offengelegt worden sind oder noch offengelegt werden, insbesondere bei Empfängern in Drittländern oder bei internationalen Organisationen
  • falls möglich die geplante Dauer, für die die personenbezogenen Daten gespeichert werden, oder, falls dies nicht möglich ist, die Kriterien für die Festlegung dieser Dauer
  • das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung oder Löschung der sie betreffenden personenbezogenen Daten oder auf Einschränkung der Verarbeitung durch den Verantwortlichen oder eines Widerspruchsrechts gegen diese Verarbeitung
  • das Bestehen eines Beschwerderechts bei einer Aufsichtsbehörde
  • wenn die personenbezogenen Daten nicht bei der betroffenen Person erhoben werden: Alle verfügbaren Informationen über die Herkunft der Daten
  • das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling gemäß Artikel 22 Abs.1 und 4 DS-GVO und — zumindest in diesen Fällen — aussagekräftige Informationen über die involvierte Logik sowie die Tragweite und die angestrebten Auswirkungen einer derartigen Verarbeitung für die betroffene Person

Ferner steht der betroffenen Person ein Auskunftsrecht darüber zu, ob personenbezogene Daten an ein Drittland oder an eine internationale Organisation übermittelt wurden. Sofern dies der Fall ist, so steht der betroffenen Person im Übrigen das Recht zu, Auskunft über die geeigneten Garantien im Zusammenhang mit der Übermittlung zu erhalten.

Möchte eine betroffene Person dieses Auskunftsrecht in Anspruch nehmen, kann sie sich hierzu jederzeit an einen Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen wenden.

12. c) Recht auf Berichtigung

Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, die unverzügliche Berichtigung sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten zu verlangen. Ferner steht der betroffenen Person das Recht zu, unter Berücksichtigung der Zwecke der Verarbeitung, die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten — auch mittels einer ergänzenden Erklärung — zu verlangen.

Möchte eine betroffene Person dieses Berichtigungsrecht in Anspruch nehmen, kann sie sich hierzu jederzeit an einen Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen wenden.

12. d) Recht auf Löschung (Recht auf Vergessen werden)

Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, von dem Verantwortlichen zu verlangen, dass die sie betreffenden personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht werden, sofern einer der folgenden Gründe zutrifft und soweit die Verarbeitung nicht erforderlich ist:

  • Die personenbezogenen Daten wurden für solche Zwecke erhoben oder auf sonstige Weise verarbeitet, für welche sie nicht mehr notwendig sind.
  • Die betroffene Person widerruft ihre Einwilligung, auf die sich die Verarbeitung gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a DS-GVO oder Art. 9 Abs. 2 Buchstabe a DS-GVO stützte, und es fehlt an einer anderweitigen Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.
  • Die betroffene Person legt gemäß Art. 21 Abs. 1 DS-GVO Widerspruch gegen die Verarbeitung ein, und es liegen keine vorrangigen berechtigten Gründe für die Verarbeitung vor, oder die betroffene Person legt gemäß Art. 21 Abs. 2 DS-GVO Widerspruch gegen die Verarbeitung ein.
  • Die personenbezogenen Daten wurden unrechtmäßig verarbeitet.
  • Die Löschung der personenbezogenen Daten ist zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten erforderlich, dem der Verantwortliche unterliegt.
  • Die personenbezogenen Daten wurden in Bezug auf angebotene Dienste der Informationsgesellschaft gemäß Art. 8 Abs. 1 DS-GVO erhoben.

Sofern einer der oben genannten Gründe zutrifft und eine betroffene Person die Löschung von personenbezogenen Daten, die bei der Axians IT Solutions GmbH gespeichert sind, veranlassen möchte, kann sie sich hierzu jederzeit an einen Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen wenden. Der Mitarbeiter der Axians IT Solutions GmbH wird veranlassen, dass dem Löschverlangen unverzüglich nachgekommen wird.

Wurden die personenbezogenen Daten von der Axians IT Solutions GmbH öffentlich gemacht und ist unser Unternehmen als Verantwortlicher gemäß Art. 17 Abs. 1 DS-GVO zur Löschung der personenbezogenen Daten verpflichtet, so trifft die Axians IT Solutions GmbH unter Berücksichtigung der verfügbaren Technologie und der Implementierungskosten angemessene Maßnahmen, auch technischer Art, um andere für die Datenverarbeitung Verantwortliche, welche die veröffentlichten personenbezogenen Daten verarbeiten, darüber in Kenntnis zu setzen, dass die betroffene Person von diesen anderen für die Datenverarbeitung Verantwortlichen die Löschung sämtlicher Links zu diesen personenbezogenen Daten oder von Kopien oder Replikationen dieser personenbezogenen Daten verlangt hat, soweit die Verarbeitung nicht erforderlich ist. Der Mitarbeiter der Axians IT Solutions GmbH wird im Einzelfall das Notwendige veranlassen.

12. e) Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, von dem Verantwortlichen die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen, wenn eine der folgenden Voraussetzungen gegeben ist:

  • Die Richtigkeit der personenbezogenen Daten wird von der betroffenen Person bestritten, und zwar für eine Dauer, die es dem Verantwortlichen ermöglicht, die Richtigkeit der personenbezogenen Daten zu überprüfen.
  • Die Verarbeitung ist unrechtmäßig, die betroffene Person lehnt die Löschung der personenbezogenen Daten ab und verlangt stattdessen die Einschränkung der Nutzung der personenbezogenen Daten.
  • Der Verantwortliche benötigt die personenbezogenen Daten für die Zwecke der Verarbeitung nicht länger, die betroffene Person benötigt sie jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.
  • Die betroffene Person hat Widerspruch gegen die Verarbeitung gem. Art. 21 Abs. 1 DS-GVO eingelegt und es steht noch nicht fest, ob die berechtigten Gründe des Verantwortlichen gegenüber denen der betroffenen Person überwiegen.

Sofern eine der oben genannten Voraussetzungen gegeben ist und eine betroffene Person die Einschränkung von personenbezogenen Daten, die bei der Axians IT Solutions GmbH gespeichert sind, verlangen möchte, kann sie sich hierzu jederzeit an einen Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen wenden. Der Mitarbeiter der Axians IT Solutions GmbH wird die Einschränkung der Verarbeitung veranlassen.

12. f) Recht auf Datenübertragbarkeit

Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, die sie betreffenden personenbezogenen Daten, welche durch die betroffene Person einem Verantwortlichen bereitgestellt wurden, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten. Sie hat außerdem das Recht, diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung durch den Verantwortlichen, dem die personenbezogenen Daten bereitgestellt wurden, zu übermitteln, sofern die Verarbeitung auf der Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a DS-GVO oder Art. 9 Abs. 2 Buchstabe a DS-GVO oder auf einem Vertrag gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchstabe b DS-GVO beruht und die Verarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt, sofern die Verarbeitung nicht für die Wahrnehmung einer Aufgabe erforderlich ist, die im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, welche dem Verantwortlichen übertragen wurde.

Ferner hat die betroffene Person bei der Ausübung ihres Rechts auf Datenübertragbarkeit gemäß Art. 20 Abs. 1 DS-GVO das Recht, zu erwirken, dass die personenbezogenen Daten direkt von einem Verantwortlichen an einen anderen Verantwortlichen übermittelt werden, soweit dies technisch machbar ist und sofern hiervon nicht die Rechte und Freiheiten anderer Personen beeinträchtigt werden.

Zur Geltendmachung des Rechts auf Datenübertragbarkeit kann sich die betroffene Person jederzeit an einen Mitarbeiter der Axians IT Solutions GmbH wenden.

12. g) Recht auf Widerspruch

Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 Buchstaben e oder f DS-GVO erfolgt, Widerspruch einzulegen. Dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling.

Die Axians IT Solutions GmbH verarbeitet die personenbezogenen Daten im Falle des Widerspruchs nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die den Interessen, Rechten und Freiheiten der betroffenen Person überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Verarbeitet die Axians IT Solutions GmbH personenbezogene Daten, um Direktwerbung zu betreiben, so hat die betroffene Person das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung der personenbezogenen Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen. Dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht. Widerspricht die betroffene Person gegenüber der Axians IT Solutions GmbH der Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung, so wird die Axians IT Solutions GmbH die personenbezogenen Daten nicht mehr für diese Zwecke verarbeiten.

Zudem hat die betroffene Person das Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, gegen die sie betreffende Verarbeitung personenbezogener Daten, die bei der Axians IT Solutions GmbH zu wissenschaftlichen oder historischen Forschungszwecken oder zu statistischen Zwecken gemäß Art. 89 Abs. 1 DS-GVO erfolgen, Widerspruch einzulegen, es sei denn, eine solche Verarbeitung ist zur Erfüllung einer im öffentlichen Interesse liegenden Aufgabe erforderlich.

Zur Ausübung des Rechts auf Widerspruch kann sich die betroffene Person direkt jeden Mitarbeiter der Axians IT Solutions GmbH oder einen anderen Mitarbeiter wenden. Der betroffenen Person steht es ferner frei, im Zusammenhang mit der Nutzung von Diensten der Informationsgesellschaft, ungeachtet der Richtlinie 2002/58/EG, ihr Widerspruchsrecht mittels automatisierter Verfahren auszuüben, bei denen technische Spezifikationen verwendet werden.

12. h) Automatisierte Entscheidungen im Einzelfall einschließlich Profiling

Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, nicht einer ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung — einschließlich Profiling — beruhenden Entscheidung unterworfen zu werden, die ihr gegenüber rechtliche Wirkung entfaltet oder sie in ähnlicher Weise erheblich beeinträchtigt, sofern die Entscheidung (1) nicht für den Abschluss oder die Erfüllung eines Vertrags zwischen der betroffenen Person und dem Verantwortlichen erforderlich ist, oder (2) aufgrund von Rechtsvorschriften der Union oder der Mitgliedstaaten, denen der Verantwortliche unterliegt, zulässig ist und diese Rechtsvorschriften angemessene Maßnahmen zur Wahrung der Rechte und Freiheiten sowie der berechtigten Interessen der betroffenen Person enthalten oder (3) mit ausdrücklicher Einwilligung der betroffenen Person erfolgt.

Ist die Entscheidung (1) für den Abschluss oder die Erfüllung eines Vertrags zwischen der betroffenen Person und dem Verantwortlichen erforderlich oder (2) erfolgt sie mit ausdrücklicher Einwilligung der betroffenen Person, trifft die Axians IT Solutions GmbH angemessene Maßnahmen, um die Rechte und Freiheiten sowie die berechtigten Interessen der betroffenen Person zu wahren, wozu mindestens das Recht auf Erwirkung des Eingreifens einer Person seitens des Verantwortlichen, auf Darlegung des eigenen Standpunkts und auf Anfechtung der Entscheidung gehört.

Möchte die betroffene Person Rechte mit Bezug auf automatisierte Entscheidungen geltend machen, kann sie sich hierzu jederzeit an einen Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen wenden.

12. i ) Recht auf Widerruf einer datenschutzrechtlichen Einwilligung

Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, eine Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten jederzeit zu widerrufen.

Möchte die betroffene Person ihr Recht auf Widerruf einer Einwilligung geltend machen, kann sie sich hierzu jederzeit an einen Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen wenden.

 

13. Datenschutz bei Bewerbungen und im Bewerbungsverfahren

Der für die Verarbeitung Verantwortliche erhebt und verarbeitet die personenbezogenen Daten von Bewerbern zum Zwecke der Abwicklung des Bewerbungsverfahrens. Die Verarbeitung kann auch auf elektronischem Wege erfolgen. Dies ist insbesondere dann der Fall, wenn ein Bewerber entsprechende Bewerbungsunterlagen auf dem elektronischen Wege, beispielsweise per E-Mail oder über ein auf der Internetseite befindliches Webformular, an den für die Verarbeitung Verantwortlichen übermittelt. Schließt der für die Verarbeitung Verantwortliche einen Anstellungsvertrag mit einem Bewerber, werden die übermittelten Daten zum Zwecke der Abwicklung des Beschäftigungsverhältnisses unter Beachtung der gesetzlichen Vorschriften gespeichert. Wird von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen kein Anstellungsvertrag mit dem Bewerber geschlossen, so werden die Bewerbungsunterlagen zwei Monate nach Bekanntgabe der Absageentscheidung automatisch gelöscht, sofern einer Löschung keine sonstigen berechtigten Interessen des für die Verarbeitung Verantwortlichen entgegenstehen. Sonstiges berechtigtes Interesse in diesem Sinne ist beispielsweise eine Beweispflicht in einem Verfahren nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG). Sofern der Bewerber seine Zustimmung zum Verbleib seiner Bewerbungsunterlagen im Bewerberpool erteilt hat, kann diese Bewerbung auch für zukünftige Auswahlverfahren berücksichtigt werden. In diesem Fall erfolgt die automatische Löschung nach zwei Jahren.

 

14. Datenschutzbestimmungen zu Einsatz und Verwendung von Facebook

Der für die Verarbeitung Verantwortliche hat auf dieser Internetseite Komponenten des Unternehmens Facebook integriert. Facebook ist ein soziales Netzwerk.

Ein soziales Netzwerk ist ein im Internet betriebener sozialer Treffpunkt, eine Online-Gemeinschaft, die es den Nutzern in der Regel ermöglicht, untereinander zu kommunizieren und im virtuellen Raum zu interagieren. Ein soziales Netzwerk kann als Plattform zum Austausch von Meinungen und Erfahrungen dienen oder ermöglicht es der Internetgemeinschaft, persönliche oder unternehmensbezogene Informationen bereitzustellen. Facebook ermöglicht den Nutzern des sozialen Netzwerkes unter anderem die Erstellung von privaten Profilen, den Upload von Fotos und eine Vernetzung über Freundschaftsanfragen.

Betreibergesellschaft von Facebook ist die Facebook, Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94025, USA. Für die Verarbeitung personenbezogener Daten Verantwortlicher ist, wenn eine betroffene Person außerhalb der USA oder Kanada lebt, die Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Ireland.

Durch jeden Aufruf einer der Einzelseiten dieser Internetseite, die durch den für die Verarbeitung Verantwortlichen betrieben wird und auf welcher eine Facebook-Komponente (Facebook-Plug-In) integriert wurde, wird der Internetbrowser auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person automatisch durch die jeweilige Facebook-Komponente veranlasst, eine Darstellung der entsprechenden Facebook-Komponente von Facebook herunterzuladen. Eine Gesamtübersicht über alle Facebook-Plug-Ins kann unter https://developers.facebook.com/docs/plugins/?locale=de_DE abgerufen werden. Im Rahmen dieses technischen Verfahrens erhält Facebook Kenntnis darüber, welche konkrete Unterseite unserer Internetseite durch die betroffene Person besucht wird.

Sofern die betroffene Person gleichzeitig bei Facebook eingeloggt ist, erkennt Facebook mit jedem Aufruf unserer Internetseite durch die betroffene Person und während der gesamten Dauer des jeweiligen Aufenthaltes auf unserer Internetseite, welche konkrete Unterseite unserer Internetseite die betroffene Person besucht. Diese Informationen werden durch die Facebook-Komponente gesammelt und durch Facebook dem jeweiligen Facebook-Account der betroffenen Person zugeordnet. Betätigt die betroffene Person einen der auf unserer Internetseite integrierten Facebook-Buttons, beispielsweise den „Gefällt mir“-Button, oder gibt die betroffene Person einen Kommentar ab, ordnet Facebook diese Information dem persönlichen Facebook-Benutzerkonto der betroffenen Person zu und speichert diese personenbezogenen Daten.

Facebook erhält über die Facebook-Komponente immer dann eine Information darüber, dass die betroffene Person unsere Internetseite besucht hat, wenn die betroffene Person zum Zeitpunkt des Aufrufs unserer Internetseite gleichzeitig bei Facebook eingeloggt ist; dies findet unabhängig davon statt, ob die betroffene Person die Facebook-Komponente anklickt oder nicht. Ist eine derartige Übermittlung dieser Informationen an Facebook von der betroffenen Person nicht gewollt, kann diese die Übermittlung dadurch verhindern, dass sie sich vor einem Aufruf unserer Internetseite aus ihrem Facebook-Account ausloggt.

Die von Facebook veröffentlichte Datenrichtlinie, die unter https://de-de.facebook.com/about/privacy/ abrufbar ist, gibt Aufschluss über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten durch Facebook. Ferner wird dort erläutert, welche Einstellungsmöglichkeiten Facebook zum Schutz der Privatsphäre der betroffenen Person bietet. Zudem sind unterschiedliche Applikationen erhältlich, die es ermöglichen, eine Datenübermittlung an Facebook zu unterdrücken. Solche Applikationen können durch die betroffene Person genutzt werden, um eine Datenübermittlung an Facebook zu unterdrücken.

 

15. Datenschutzbestimmungen zu Einsatz und Verwendung von Google Analytics (mit Anonymisierungsfunktion)

Der für die Verarbeitung Verantwortliche hat auf dieser Internetseite die Komponente Google Analytics (mit Anonymisierungsfunktion) integriert. Google Analytics ist ein Web-Analyse-Dienst. Web-Analyse ist die Erhebung, Sammlung und Auswertung von Daten über das Verhalten von Besuchern von Internetseiten. Ein Web-Analyse-Dienst erfasst unter anderem Daten darüber, von welcher Internetseite eine betroffene Person auf eine Internetseite gekommen ist (sogenannte Referrer), auf welche Unterseiten der Internetseite zugegriffen oder wie oft und für welche Verweildauer eine Unterseite betrachtet wurde. Eine Web-Analyse wird überwiegend zur Optimierung einer Internetseite und zur Kosten-Nutzen-Analyse von Internetwerbung eingesetzt.

Betreibergesellschaft der Google-Analytics-Komponente ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043-1351, USA.

Der für die Verarbeitung Verantwortliche verwendet für die Web-Analyse über Google Analytics den Zusatz „_gat._anonymizeIp“. Mittels dieses Zusatzes wird die IP-Adresse des Internetanschlusses der betroffenen Person von Google gekürzt und anonymisiert, wenn der Zugriff auf unsere Internetseiten aus einem Mitgliedstaat der Europäischen Union oder aus einem anderen Vertragsstaat des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum erfolgt.

Der Zweck der Google-Analytics-Komponente ist die Analyse der Besucherströme auf unserer Internetseite. Google nutzt die gewonnenen Daten und Informationen unter anderem dazu, die Nutzung unserer Internetseite auszuwerten, um für uns Online-Reports, welche die Aktivitäten auf unseren Internetseiten aufzeigen, zusammenzustellen, und um weitere mit der Nutzung unserer Internetseite in Verbindung stehende Dienstleistungen zu erbringen.

Google Analytics setzt ein Cookie auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person. Was Cookies sind, wurde oben bereits erläutert. Mit Setzung des Cookies wird Google eine Analyse der Benutzung unserer Internetseite ermöglicht. Durch jeden Aufruf einer der Einzelseiten dieser Internetseite, die durch den für die Verarbeitung Verantwortlichen betrieben wird und auf welcher eine Google-Analytics-Komponente integriert wurde, wird der Internetbrowser auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person automatisch durch die jeweilige Google-Analytics-Komponente veranlasst, Daten zum Zwecke der Online-Analyse an Google zu übermitteln. Im Rahmen dieses technischen Verfahrens erhält Google Kenntnis über personenbezogene Daten, wie der IP-Adresse der betroffenen Person, die Google unter anderem dazu dienen, die Herkunft der Besucher und Klicks nachzuvollziehen und in der Folge Provisionsabrechnungen zu ermöglichen.

Mittels des Cookies werden personenbezogene Informationen, beispielsweise die Zugriffszeit, der Ort, von welchem ein Zugriff ausging und die Häufigkeit der Besuche unserer Internetseite durch die betroffene Person, gespeichert. Bei jedem Besuch unserer Internetseiten werden diese personenbezogenen Daten, einschließlich der IP-Adresse des von der betroffenen Person genutzten Internetanschlusses, an Google in den Vereinigten Staaten von Amerika übertragen. Diese personenbezogenen Daten werden durch Google in den Vereinigten Staaten von Amerika gespeichert. Google gibt diese über das technische Verfahren erhobenen personenbezogenen Daten unter Umständen an Dritte weiter.

Die betroffene Person kann die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite, wie oben bereits dargestellt, jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Eine solche Einstellung des genutzten Internetbrowsers würde auch verhindern, dass Google ein Cookie auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person setzt. Zudem kann ein von Google Analytics bereits gesetzter Cookie jederzeit über den Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden.

Ferner besteht für die betroffene Person die Möglichkeit, einer Erfassung der durch Google Analytics erzeugten, auf eine Nutzung dieser Internetseite bezogenen Daten sowie der Verarbeitung dieser Daten durch Google zu widersprechen und eine solche zu verhindern. Hierzu muss die betroffene Person ein Browser-Add-On unter dem Link https://tools.google.com/dlpage/gaoptout herunterladen und installieren. Dieses Browser-Add-On teilt Google Analytics über JavaScript mit, dass keine Daten und Informationen zu den Besuchen von Internetseiten an Google Analytics übermittelt werden dürfen. Die Installation des Browser-Add-Ons wird von Google als Widerspruch gewertet. Wird das informationstechnologische System der betroffenen Person zu einem späteren Zeitpunkt gelöscht, formatiert oder neu installiert, muss durch die betroffene Person eine erneute Installation des Browser-Add-Ons erfolgen, um Google Analytics zu deaktivieren. Sofern das Browser-Add-On durch die betroffene Person oder einer anderen Person, die ihrem Machtbereich zuzurechnen ist, deinstalliert oder deaktiviert wird, besteht die Möglichkeit der Neuinstallation oder der erneuten Aktivierung des Browser-Add-Ons.

Weitere Informationen und die geltenden Datenschutzbestimmungen von Google können unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ und unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html abgerufen werden. Google Analytics wird unter diesem Link https://www.google.com/intl/de_de/analytics/ genauer erläutert.

 

16. Datenschutzbestimmungen zu Einsatz und Verwendung von Google Remarketing

Der für die Verarbeitung Verantwortliche hat auf dieser Internetseite Dienste von Google Remarketing integriert. Google Remarketing ist eine Funktion von Google-AdWords, die es einem Unternehmen ermöglicht, bei solchen Internetnutzern Werbung einblenden zu lassen, die sich zuvor auf der Internetseite des Unternehmens aufgehalten haben. Die Integration von Google Remarketing gestattet es einem Unternehmen demnach, nutzerbezogene Werbung zu erstellen und dem Internetnutzer folglich interessenrelevante Werbeanzeigen anzeigen zu lassen.

Betreibergesellschaft der Dienste von Google Remarketing ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043-1351, USA.

Zweck von Google Remarketing ist die Einblendung von interessenrelevanter Werbung. Google Remarketing ermöglicht es uns, Werbeanzeigen über das Google-Werbenetzwerk anzuzeigen oder auf anderen Internetseiten anzeigen zu lassen, welche auf die individuellen Bedürfnisse und Interessen von Internetnutzern abgestimmt sind.

Google Remarketing setzt ein Cookie auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person. Was Cookies sind, wurde oben bereits erläutert. Mit der Setzung des Cookies wird Google eine Wiedererkennung des Besuchers unserer Internetseite ermöglicht, wenn dieser in der Folge Internetseiten aufruft, die ebenfalls Mitglied des Google-Werbenetzwerks sind. Mit jedem Aufruf einer Internetseite, auf welcher der Dienst von Google Remarketing integriert wurde, identifiziert sich der Internetbrowser der betroffenen Person automatisch bei Google. Im Rahmen dieses technischen Verfahrens erhält Google Kenntnis über personenbezogene Daten, wie der IP-Adresse oder des Surfverhaltens des Nutzers, welche Google unter anderem zur Einblendung interessenrelevanter Werbung verwendet.

Mittels des Cookies werden personenbezogene Informationen, beispielsweise die durch die betroffene Person besuchten Internetseiten, gespeichert. Bei jedem Besuch unserer Internetseiten werden demnach personenbezogene Daten, einschließlich der IP-Adresse des von der betroffenen Person genutzten Internetanschlusses, an Google in den Vereinigten Staaten von Amerika übertragen. Diese personenbezogenen Daten werden durch Google in den Vereinigten Staaten von Amerika gespeichert. Google gibt diese über das technische Verfahren erhobenen personenbezogenen Daten unter Umständen an Dritte weiter.

Die betroffene Person kann die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite, wie oben bereits dargestellt, jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Eine solche Einstellung des genutzten Internetbrowsers würde auch verhindern, dass Google ein Cookie auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person setzt. Zudem kann ein von Google Analytics bereits gesetzter Cookie jederzeit über den Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden.

Ferner besteht für die betroffene Person die Möglichkeit, der interessenbezogenen Werbung durch Google zu widersprechen. Hierzu muss die betroffene Person von jedem der von ihr genutzten Internetbrowser aus den Link www.google.de/settings/ads aufrufen und dort die gewünschten Einstellungen vornehmen.

Weitere Informationen und die geltenden Datenschutzbestimmungen von Google können unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ abgerufen werden.

 

17. Datenschutzbestimmungen zu Einsatz und Verwendung von Google+

Der für die Verarbeitung Verantwortliche hat auf dieser Internetseite als Komponente die Google+ Schaltfläche integriert. Google+ ist ein sogenanntes soziales Netzwerk. Ein soziales Netzwerk ist ein im Internet betriebener sozialer Treffpunkt, eine Online-Gemeinschaft, die es den Nutzern in der Regel ermöglicht, untereinander zu kommunizieren und im virtuellen Raum zu interagieren. Ein soziales Netzwerk kann als Plattform zum Austausch von Meinungen und Erfahrungen dienen oder ermöglicht es der Internetgemeinschaft, persönliche oder unternehmensbezogene Informationen bereitzustellen. Google+ ermöglicht den Nutzern des sozialen Netzwerkes unter anderem die Erstellung von privaten Profilen, den Upload von Fotos und eine Vernetzung über Freundschaftsanfragen.

Betreibergesellschaft von Google+ ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043-1351, USA.

Durch jeden Aufruf einer der Einzelseiten dieser Internetseite, die durch den für die Verarbeitung Verantwortlichen betrieben wird und auf welcher eine Google+ Schaltfläche integriert wurde, wird der Internetbrowser auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person automatisch durch die jeweilige Google+ Schaltfläche veranlasst, eine Darstellung der entsprechenden Google+ Schaltfläche von Google herunterzuladen. Im Rahmen dieses technischen Verfahrens erhält Google Kenntnis darüber, welche konkrete Unterseite unserer Internetseite durch die betroffene Person besucht wird. Genauere Informationen zu Google+ sind unter https://developers.google.com/+/ abrufbar.

Sofern die betroffene Person gleichzeitig bei Google+ eingeloggt ist, erkennt Google mit jedem Aufruf unserer Internetseite durch die betroffene Person und während der gesamten Dauer des jeweiligen Aufenthaltes auf unserer Internetseite, welche konkrete Unterseite unserer Internetseite die betroffene Person besucht. Diese Informationen werden durch die Google+ Schaltfläche gesammelt und durch Google dem jeweiligen Google+-Account der betroffenen Person zugeordnet.

Betätigt die betroffene Person einen der auf unserer Internetseite integrierten Google+-Buttons und gibt damit eine Google+1 Empfehlung ab, ordnet Google diese Information dem persönlichen Google+-Benutzerkonto der betroffenen Person zu und speichert diese personenbezogenen Daten. Google speichert die Google+1-Empfehlung der betroffenen Person und macht diese in Übereinstimmung mit den von der betroffenen Person diesbezüglich akzeptierten Bedingungen öffentlich zugänglich. Eine von der betroffenen Person auf dieser Internetseite abgegebene Google+1-Empfehlung wird in der Folge zusammen mit anderen personenbezogenen Daten, wie dem Namen des von der betroffenen Person genutzten Google+1-Accounts und dem in diesem hinterlegten Foto in anderen Google-Diensten, beispielsweise den Suchmaschinenergebnissen der Google-Suchmaschine, dem Google-Konto der betroffenen Person oder an sonstigen Stellen, beispielsweise auf Internetseiten oder im Zusammenhang mit Werbeanzeigen, gespeichert und verarbeitet. Ferner ist Google in der Lage, den Besuch auf dieser Internetseite mit anderen bei Google gespeicherten personenbezogenen Daten zu verknüpfen. Google zeichnet diese personenbezogenen Informationen ferner mit dem Zweck auf, die unterschiedlichen Dienste von Google zu verbessern oder zu optimieren.

Google erhält über die Google+-Schaltfläche immer dann eine Information darüber, dass die betroffene Person unsere Internetseite besucht hat, wenn die betroffene Person zum Zeitpunkt des Aufrufs unserer Internetseite gleichzeitig bei Google+ eingeloggt ist; dies findet unabhängig davon statt, ob die betroffene Person die Google+-Schaltfläche anklickt oder nicht.

Ist eine Übermittlung personenbezogener Daten an Google von der betroffenen Person nicht gewollt, kann diese eine solche Übermittlung dadurch verhindern, dass sie sich vor einem Aufruf unserer Internetseite aus ihrem Google+-Account ausloggt.

Weitere Informationen und die geltenden Datenschutzbestimmungen von Google können unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ abgerufen werden. Weitere Hinweise von Google zur Google+1-Schaltfläche können unter https://developers.google.com/+/web/buttons-policy abgerufen werden.

 

18. Datenschutzbestimmungen zu Einsatz und Verwendung von Google-AdWords

Der für die Verarbeitung Verantwortliche hat auf dieser Internetseite Google AdWords integriert. Google AdWords ist ein Dienst zur Internetwerbung, der es Werbetreibenden gestattet, sowohl Anzeigen in den Suchmaschinenergebnissen von Google als auch im Google-Werbenetzwerk zu schalten. Google AdWords ermöglicht es einem Werbetreibenden, vorab bestimmte Schlüsselwörter festzulegen, mittels derer eine Anzeige in den Suchmaschinenergebnissen von Google ausschließlich dann angezeigt wird, wenn der Nutzer mit der Suchmaschine ein schlüsselwortrelevantes Suchergebnis abruft. Im Google-Werbenetzwerk werden die Anzeigen mittels eines automatischen Algorithmus und unter Beachtung der zuvor festgelegten Schlüsselwörter auf themenrelevanten Internetseiten verteilt.

Betreibergesellschaft der Dienste von Google AdWords ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043-1351, USA.

Der Zweck von Google AdWords ist die Bewerbung unserer Internetseite durch die Einblendung von interessenrelevanter Werbung auf den Internetseiten von Drittunternehmen und in den Suchmaschinenergebnissen der Suchmaschine Google und eine Einblendung von Fremdwerbung auf unserer Internetseite.

Gelangt eine betroffene Person über eine Google-Anzeige auf unsere Internetseite, wird auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person durch Google ein sogenannter Conversion-Cookie abgelegt. Was Cookies sind, wurde oben bereits erläutert. Ein Conversion-Cookie verliert nach dreißig Tagen seine Gültigkeit und dient nicht zur Identifikation der betroffenen Person. Über den Conversion-Cookie wird, sofern das Cookie noch nicht abgelaufen ist, nachvollzogen, ob bestimmte Unterseiten, beispielsweise der Warenkorb von einem Online-Shop-System, auf unserer Internetseite aufgerufen wurden. Durch den Conversion-Cookie können sowohl wir als auch Google nachvollziehen, ob eine betroffene Person, die über eine AdWords-Anzeige auf unsere Internetseite gelangt ist, einen Umsatz generierte, also einen Warenkauf vollzogen oder abgebrochen hat.

Die durch die Nutzung des Conversion-Cookies erhobenen Daten und Informationen werden von Google verwendet, um Besuchsstatistiken für unsere Internetseite zu erstellen. Diese Besuchsstatistiken werden durch uns wiederum genutzt, um die Gesamtanzahl der Nutzer zu ermitteln, welche über AdWords-Anzeigen an uns vermittelt wurden, also um den Erfolg oder Misserfolg der jeweiligen AdWords-Anzeige zu ermitteln und um unsere AdWords-Anzeigen für die Zukunft zu optimieren. Weder unser Unternehmen noch andere Werbekunden von Google-AdWords erhalten Informationen von Google, mittels derer die betroffene Person identifiziert werden könnte.

Mittels des Conversion-Cookies werden personenbezogene Informationen, beispielsweise die durch die betroffene Person besuchten Internetseiten, gespeichert. Bei jedem Besuch unserer Internetseiten werden demnach personenbezogene Daten, einschließlich der IP-Adresse des von der betroffenen Person genutzten Internetanschlusses, an Google in den Vereinigten Staaten von Amerika übertragen. Diese personenbezogenen Daten werden durch Google in den Vereinigten Staaten von Amerika gespeichert. Google gibt diese über das technische Verfahren erhobenen personenbezogenen Daten unter Umständen an Dritte weiter.

Die betroffene Person kann die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite, wie oben bereits dargestellt, jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Eine solche Einstellung des genutzten Internetbrowsers würde auch verhindern, dass Google einen Conversion-Cookie auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person setzt. Zudem kann ein von Google AdWords bereits gesetzter Cookie jederzeit über den Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden.

Ferner besteht für die betroffene Person die Möglichkeit, der interessenbezogenen Werbung durch Google zu widersprechen. Hierzu muss die betroffene Person von jedem der von ihr genutzten Internetbrowser aus den Link www.google.de/settings/ads aufrufen und dort die gewünschten Einstellungen vornehmen.

Weitere Informationen und die geltenden Datenschutzbestimmungen von Google können unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ abgerufen werden.

 

19. Datenschutzbestimmungen zu Einsatz und Verwendung von LinkedIn

Der für die Verarbeitung Verantwortliche hat auf dieser Internetseite Komponenten der LinkedIn Corporation integriert. LinkedIn ist ein Internetbasiertes soziales Netzwerk, das eine Konnektierung der Nutzer mit bestehenden Geschäftskontakten sowie das Knüpfen von neuen Businesskontakten ermöglicht. Über 400 Millionen registrierte Personen nutzen LinkedIn in mehr als 200 Ländern. Damit ist LinkedIn derzeit die größte Plattform für Businesskontakte und eine der meistbesuchten Internetseiten der Welt.

Betreibergesellschaft von LinkedIn ist die LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court Mountain View, CA 94043, USA. Für Datenschutzangelegenheiten außerhalb der USA ist LinkedIn Ireland, Privacy Policy Issues, Wilton Plaza, Wilton Place, Dublin 2, Ireland, zuständig.

Bei jedem einzelnen Abruf unserer Internetseite, die mit einer LinkedIn-Komponente (LinkedIn-Plug-In) ausgestattet ist, veranlasst diese Komponente, dass der von der betroffenen Person verwendete Browser eine entsprechende Darstellung der Komponente von LinkedIn herunterlädt. Weitere Informationen zu den LinkedIn-Plug-Ins können unter https://developer.linkedin.com/plugins abgerufen werden. Im Rahmen dieses technischen Verfahrens erhält LinkedIn Kenntnis darüber, welche konkrete Unterseite unserer Internetseite durch die betroffene Person besucht wird.

Sofern die betroffene Person gleichzeitig bei LinkedIn eingeloggt ist, erkennt LinkedIn mit jedem Aufruf unserer Internetseite durch die betroffene Person und während der gesamten Dauer des jeweiligen Aufenthaltes auf unserer Internetseite, welche konkrete Unterseite unserer Internetseite die betroffene Person besucht. Diese Informationen werden durch die LinkedIn-Komponente gesammelt und durch LinkedIn dem jeweiligen LinkedIn-Account der betroffenen Person zugeordnet. Betätigt die betroffene Person einen auf unserer Internetseite integrierten LinkedIn-Button, ordnet LinkedIn diese Information dem persönlichen LinkedIn-Benutzerkonto der betroffenen Person zu und speichert diese personenbezogenen Daten.

LinkedIn erhält über die LinkedIn-Komponente immer dann eine Information darüber, dass die betroffene Person unsere Internetseite besucht hat, wenn die betroffene Person zum Zeitpunkt des Aufrufes unserer Internetseite gleichzeitig bei LinkedIn eingeloggt ist; dies findet unabhängig davon statt, ob die betroffene Person die LinkedIn-Komponente anklickt oder nicht. Ist eine derartige Übermittlung dieser Informationen an LinkedIn von der betroffenen Person nicht gewollt, kann diese die Übermittlung dadurch verhindern, dass sie sich vor einem Aufruf unserer Internetseite aus ihrem LinkedIn-Account ausloggt.

LinkedIn bietet unter https://www.linkedin.com/psettings/guest-controls die Möglichkeit, E-Mail-Nachrichten, SMS-Nachrichten und zielgerichtete Anzeigen abzubestellen sowie Anzeigen-Einstellungen zu verwalten. LinkedIn nutzt ferner Partner wie Quantcast, Google Analytics, BlueKai, DoubleClick, Nielsen, Comscore, Eloqua und Lotame, die Cookies setzen können. Solche Cookies können unter https://www.linkedin.com/legal/cookie-policy abgelehnt werden. Die geltenden Datenschutzbestimmungen von LinkedIn sind unter https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy abrufbar. Die Cookie-Richtlinie von LinkedIn ist unter https://www.linkedin.com/legal/cookie-policy abrufbar.

 

20. Datenschutzbestimmungen zu Einsatz und Verwendung von Twitter

Der für die Verarbeitung Verantwortliche hat auf dieser Internetseite Komponenten von Twitter integriert. Twitter ist ein multilingualer öffentlich zugänglicher Mikroblogging-Dienst, auf welchem die Nutzer sogenannte Tweets, also Kurznachrichten, die auf 280 Zeichen begrenzt sind, veröffentlichen und verbreiten können. Diese Kurznachrichten sind für jedermann, also auch für nicht bei Twitter angemeldete Personen abrufbar. Die Tweets werden aber auch den sogenannten Followern des jeweiligen Nutzers angezeigt. Follower sind andere Twitter-Nutzer, die den Tweets eines Nutzers folgen. Ferner ermöglicht Twitter über Hashtags, Verlinkungen oder Retweets die Ansprache eines breiten Publikums.

Betreibergesellschaft von Twitter ist die Twitter, Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA.

Durch jeden Aufruf einer der Einzelseiten dieser Internetseite, die durch den für die Verarbeitung Verantwortlichen betrieben wird und auf welcher eine Twitter-Komponente (Twitter-Button) integriert wurde, wird der Internetbrowser auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person automatisch durch die jeweilige Twitter-Komponente veranlasst, eine Darstellung der entsprechenden Twitter-Komponente von Twitter herunterzuladen. Weitere Informationen zu den Twitter-Buttons sind unter https://about.twitter.com/de/resources/buttons abrufbar. Im Rahmen dieses technischen Verfahrens erhält Twitter Kenntnis darüber, welche konkrete Unterseite unserer Internetseite durch die betroffene Person besucht wird. Zweck der Integration der Twitter-Komponente ist es, unseren Nutzern eine Weiterverbreitung der Inhalte diese Internetseite zu ermöglichen, diese Internetseite in der digitalen Welt bekannt zu machen und unsere Besucherzahlen zu erhöhen.

Sofern die betroffene Person gleichzeitig bei Twitter eingeloggt ist, erkennt Twitter mit jedem Aufruf unserer Internetseite durch die betroffene Person und während der gesamten Dauer des jeweiligen Aufenthaltes auf unserer Internetseite, welche konkrete Unterseite unserer Internetseite die betroffene Person besucht. Diese Informationen werden durch die Twitter-Komponente gesammelt und durch Twitter dem jeweiligen Twitter-Account der betroffenen Person zugeordnet. Betätigt die betroffene Person einen der auf unserer Internetseite integrierten Twitter-Buttons, werden die damit übertragenen Daten und Informationen dem persönlichen Twitter-Benutzerkonto der betroffenen Person zugeordnet und von Twitter gespeichert und verarbeitet.

Twitter erhält über die Twitter-Komponente immer dann eine Information darüber, dass die betroffene Person unsere Internetseite besucht hat, wenn die betroffene Person zum Zeitpunkt des Aufrufs unserer Internetseite gleichzeitig bei Twitter eingeloggt ist; dies findet unabhängig davon statt, ob die betroffene Person die Twitter-Komponente anklickt oder nicht. Ist eine derartige Übermittlung dieser Informationen an Twitter von der betroffenen Person nicht gewollt, kann diese die Übermittlung dadurch verhindern, dass sie sich vor einem Aufruf unserer Internetseite aus ihrem Twitter-Account ausloggt.

Die geltenden Datenschutzbestimmungen von Twitter sind unter https://twitter.com/privacy?lang=de abrufbar.

 

21. Datenschutzbestimmungen zu Einsatz und Verwendung von WiredMinds

Der für die Verarbeitung Verantwortliche hat auf dieser Internetseite Komponenten von WiredMinds integriert. Durch die WiredMinds-Komponenten werden Unternehmen, die eine Internetseite besuchen, automatisch erkannt und qualifiziert. Die WiredMinds-Komponente ermöglicht dem Betreiber einer Internetseite, der die Komponente einsetzt, die Generierung von Leads, also eine Qualifizierung potenzieller Neukunden.

Betreibergesellschaft von WiredMinds ist die WiredMinds GmbH, Lindenspürstraße 32, 70176 Stuttgart, Deutschland.

Wir setzen einen WiredMinds Zählpixel ein. Ein Zählpixel ist eine Miniaturgrafik, die in eine Internetseite eingebettet wird, um eine Logdatei-Aufzeichnung und eine Logdatei-Analyse zu ermöglichen, um in der Folge eine statistische Auswertung durchzuführen.

WiredMinds setzt zudem ein Cookie auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person. Was Cookies sind, wurde oben bereits erläutert. Mit der Setzung des Cookies wird uns eine Analyse der Benutzung unserer Internetseite ermöglicht.

Mittels der gewonnenen Daten werden pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt. Die pseudonymisierten Nutzungsprofile werden zum Zwecke der Analyse des Besucherverhaltens genutzt und ermöglichen eine Verbesserung unseres Internetangebots. Die über die WiredMinds-Komponente erhobenen Daten werden nicht ohne vorherige Einholung einer gesonderten und ausdrücklichen Einwilligung der betroffenen Person dazu genutzt, die betroffene Person zu identifizieren. Diese Daten werden nicht mit personenbezogenen Daten oder mit anderen Daten, die das gleiche Pseudonym enthalten, zusammengeführt.

Durch jeden Aufruf einer der Einzelseiten dieser Internetseite wird der Internetbrowser auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person automatisch durch die WiredMinds-Komponente veranlasst, Daten zum Zwecke der Online-Analyse zu übermitteln. Im Rahmen dieses technischen Verfahrens erhält WiredMinds Kenntnis über personenbezogene Daten, wie die IP-Adresse, die unter anderem dazu dient, die Herkunft der Besucher und Klicks nachzuvollziehen.

Mittels des Cookies werden personenbezogene Informationen, beispielsweise die Zugriffszeit, der Ort, von welchem ein Zugriff ausging und die Häufigkeit der Besuche auf unserer Internetseite, gespeichert. Bei jedem Besuch unserer Internetseiten werden diese personenbezogenen Daten, einschließlich der IP-Adresse des von der betroffenen Person genutzten Internetanschlusses, an den Server der WiredMinds übertragen. Diese personenbezogenen Daten werden durch WiredMinds gespeichert, aber nicht an Dritte weitergegeben.

Die betroffene Person kann die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite, wie oben bereits dargestellt, jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Eine solche Einstellung des genutzten Internetbrowsers würde auch verhindern, dass WiredMinds ein Cookie auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person setzt. Zudem kann ein von WiredMinds bereits gesetzter Cookie jederzeit über einen Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden.

Ferner besteht für die betroffene Person die Möglichkeit, einer Erfassung der durch den WiredMinds erzeugten, auf eine Nutzung dieser Internetseite bezogenen Daten zu widersprechen und eine solche zu verhindern. Hierzu muss die betroffene Person den Dont-Track-My-Visits-Button unter dem Link https://wm.wiredminds.de/track/cookie_mgr.php?mode=dont_track_ask&websitesel anklicken. Wird das informationstechnologische System der betroffenen Person zu einem späteren Zeitpunkt gelöscht, formatiert oder neu installiert, muss die betroffene Person erneut einen Opt-Out-Cookie setzen.

Weitere Informationen und die geltenden Datenschutzbestimmungen von WiredMinds können unter https://www.wiredminds.de/produkt/datenschutz-gutachten/ abgerufen werden.

 

22. Datenschutzbestimmungen zu Einsatz und Verwendung von Xing

Der für die Verarbeitung Verantwortliche hat auf dieser Internetseite Komponenten von Xing integriert. Xing ist ein Internetbasiertes soziales Netzwerk, das die Konnektierung der Nutzer mit bestehenden Geschäftskontakten sowie das Knüpfen von neuen Businesskontakten ermöglicht. Die einzelnen Nutzer können bei Xing ein persönliches Profil von sich anlegen. Unternehmen können beispielsweise Unternehmensprofile erstellen oder Stellenangebote auf Xing veröffentlichen.

Betreibergesellschaft von Xing ist die XING SE, Dammtorstraße 30, 20354 Hamburg, Deutschland.

Durch jeden Aufruf einer der Einzelseiten dieser Internetseite, die durch den für die Verarbeitung Verantwortlichen betrieben wird und auf welcher eine Xing-Komponente (Xing-Plug-In) integriert wurde, wird der Internetbrowser auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person automatisch durch die jeweilige Xing-Komponente veranlasst, eine Darstellung der entsprechenden Xing-Komponente von Xing herunterzuladen. Weitere Informationen zum den Xing-Plug-Ins können unter https://dev.xing.com/plugins abgerufen werden. Im Rahmen dieses technischen Verfahrens erhält Xing Kenntnis darüber, welche konkrete Unterseite unserer Internetseite durch die betroffene Person besucht wird.

Sofern die betroffene Person gleichzeitig bei Xing eingeloggt ist, erkennt Xing mit jedem Aufruf unserer Internetseite durch die betroffene Person und während der gesamten Dauer des jeweiligen Aufenthaltes auf unserer Internetseite, welche konkrete Unterseite unserer Internetseite die betroffene Person besucht. Diese Informationen werden durch die Xing-Komponente gesammelt und durch Xing dem jeweiligen Xing-Account der betroffenen Person zugeordnet. Betätigt die betroffene Person einen der auf unserer Internetseite integrierten Xing-Buttons, beispielsweise den „Share“-Button, ordnet Xing diese Information dem persönlichen Xing-Benutzerkonto der betroffenen Person zu und speichert diese personenbezogenen Daten.

Xing erhält über die Xing-Komponente immer dann eine Information darüber, dass die betroffene Person unsere Internetseite besucht hat, wenn die betroffene Person zum Zeitpunkt des Aufrufs unserer Internetseite gleichzeitig bei Xing eingeloggt ist; dies findet unabhängig davon statt, ob die betroffene Person die Xing-Komponente anklickt oder nicht. Ist eine derartige Übermittlung dieser Informationen an Xing von der betroffenen Person nicht gewollt, kann diese die Übermittlung dadurch verhindern, dass sie sich vor einem Aufruf unserer Internetseite aus ihrem Xing-Account ausloggt.

Die von Xing veröffentlichten Datenschutzbestimmungen, die unter https://www.xing.com/privacy abrufbar sind, geben Aufschluss über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten durch Xing. Ferner hat Xing unter https://www.xing.com/app/share?op=data_protection Datenschutzhinweise für den XING-Share-Button veröffentlicht.

 

23. Datenschutzbestimmungen zu Einsatz und Verwendung von YouTube

Der für die Verarbeitung Verantwortliche hat auf dieser Internetseite Komponenten von YouTube integriert. YouTube ist ein Internet-Videoportal, dass Video-Publishern das kostenlose Einstellen von Videoclips und anderen Nutzern die ebenfalls kostenfreie Betrachtung, Bewertung und Kommentierung dieser ermöglicht. YouTube gestattet die Publikation aller Arten von Videos, weshalb sowohl komplette Film- und Fernsehsendungen, aber auch Musikvideos, Trailer oder von Nutzern selbst angefertigte Videos über das Internetportal abrufbar sind.

Betreibergesellschaft von YouTube ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Die YouTube, LLC ist einer Tochtergesellschaft der Google Inc., 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043-1351, USA.

Durch jeden Aufruf einer der Einzelseiten dieser Internetseite, die durch den für die Verarbeitung Verantwortlichen betrieben wird und auf welcher eine YouTube-Komponente (YouTube-Video) integriert wurde, wird der Internetbrowser auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person automatisch durch die jeweilige YouTube-Komponente veranlasst, eine Darstellung der entsprechenden YouTube-Komponente von YouTube herunterzuladen. Weitere Informationen zu YouTube können unter https://www.youtube.com/yt/about/de/ abgerufen werden. Im Rahmen dieses technischen Verfahrens erhalten YouTube und Google Kenntnis darüber, welche konkrete Unterseite unserer Internetseite durch die betroffene Person besucht wird.

Sofern die betroffene Person gleichzeitig bei YouTube eingeloggt ist, erkennt YouTube mit dem Aufruf einer Unterseite, die ein YouTube-Video enthält, welche konkrete Unterseite unserer Internetseite die betroffene Person besucht. Diese Informationen werden durch YouTube und Google gesammelt und dem jeweiligen YouTube-Account der betroffenen Person zugeordnet.

YouTube und Google erhalten über die YouTube-Komponente immer dann eine Information darüber, dass die betroffene Person unsere Internetseite besucht hat, wenn die betroffene Person zum Zeitpunkt des Aufrufs unserer Internetseite gleichzeitig bei YouTube eingeloggt ist; dies findet unabhängig davon statt, ob die betroffene Person ein YouTube-Video anklickt oder nicht. Ist eine derartige Übermittlung dieser Informationen an YouTube und Google von der betroffenen Person nicht gewollt, kann diese die Übermittlung dadurch verhindern, dass sie sich vor einem Aufruf unserer Internetseite aus ihrem YouTube-Account ausloggt.

Die von YouTube veröffentlichten Datenschutzbestimmungen, die unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ abrufbar sind, geben Aufschluss über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten durch YouTube und Google.

 

24. Datenschutzbestimmungen zu Einsatz und Verwendung von DoubleClick

Der für die Verarbeitung Verantwortliche hat auf dieser Internetseite Komponenten von DoubleClick by Google integriert. DoubleClick ist eine Marke von Google, unter welcher vorwiegend spezielle Online-Marketing-Lösungen an Werbeagenturen und Verlage vermarktet werden.

Betreibergesellschaft von DoubleClick by Google ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043-1351, USA.

DoubleClick by Google überträgt sowohl mit jeder Impression als auch mit Klicks oder anderen Aktivitäten Daten auf den DoubleClick-Server. Jede dieser Datenübertragungen löst eine Cookie-Anfrage an den Browser der betroffenen Person aus. Akzeptiert der Browser diese Anfrage, setzt DoubleClick ein Cookie auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person. Was Cookies sind, wurde oben bereits erläutert. Zweck des Cookies ist die Optimierung und Einblendung von Werbung. Das Cookie wird unter anderem dazu verwendet, nutzerrelevante Werbung zu schalten und anzuzeigen sowie um Berichte zu Werbekampagnen zu erstellen oder diese zu verbessern. Ferner dient das Cookie dazu, Mehrfacheinblendungen derselben Werbung zu vermeiden.

DoubleClick verwendet eine Cookie-ID, die zur Abwicklung des technischen Verfahrens erforderlich ist. Die Cookie-ID wird beispielsweise benötigt, um eine Werbeanzeige in einem Browser anzuzeigen. DoubleClick kann über die Cookie-ID zudem erfassen, welche Werbeanzeigen bereits in einem Browser eingeblendet wurden, um Doppelschaltungen zu vermeiden. Ferner ist es DoubleClick durch die Cookie-ID möglich, Conversions zu erfassen. Conversions werden beispielsweise dann erfasst, wenn einem Nutzer zuvor eine DoubleClick-Werbeanzeige eingeblendet wurde und dieser in der Folge mit dem gleichen Internetbrowser einen Kauf auf der Internetseite des Werbetreibenden vollzieht.

Ein Cookie von DoubleClick enthält keine personenbezogenen Daten. Ein DoubleClick-Cookie kann aber zusätzliche Kampagnen-Kennungen enthalten. Eine Kampagnen-Kennung dient einer Identifizierung der Kampagnen, mit denen der Nutzer bereits in Kontakt war.

Durch jeden Aufruf einer der Einzelseiten dieser Internetseite, die durch den für die Verarbeitung Verantwortlichen betrieben wird und auf welcher eine DoubleClick-Komponente integriert wurde, wird der Internetbrowser auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person automatisch durch die jeweilige DoubleClick-Komponente veranlasst, Daten zum Zwecke der Online-Werbung und der Abrechnung von Provisionen an Google zu übermitteln. Im Rahmen dieses technischen Verfahrens erhält Google Kenntnis über Daten, die Google auch dazu dienen, Provisionsabrechnungen zu erstellen. Google kann unter anderem nachvollziehen, dass die betroffene Person bestimmte Links auf unserer Internetseite angeklickt hat.

Die betroffene Person kann die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite, wie oben bereits dargestellt, jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Eine solche Einstellung des genutzten Internetbrowsers würde auch verhindern, dass Google ein Cookie auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person setzt. Zudem können von Google bereits gesetzte Cookies jederzeit über einen Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden.

Weitere Informationen und die geltenden Datenschutzbestimmungen von DoubleClick by Google können unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ abgerufen werden.

 

25. Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Art. 6 I lit. a DS-GVO dient unserem Unternehmen als Rechtsgrundlage für Verarbeitungsvorgänge, bei denen wir eine Einwilligung für einen bestimmten Verarbeitungszweck einholen. Ist die Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung eines Vertrags, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, erforderlich, wie dies beispielsweise bei Verarbeitungsvorgängen der Fall ist, die für eine Lieferung von Waren oder die Erbringung einer sonstigen Leistung oder Gegenleistung notwendig sind, so beruht die Verarbeitung auf Art. 6 I lit. b DS-GVO. Gleiches gilt für solche Verarbeitungsvorgänge die zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind, etwa in Fällen von Anfragen zur unseren Produkten oder Leistungen. Unterliegt unser Unternehmen einer rechtlichen Verpflichtung durch welche eine Verarbeitung von personenbezogenen Daten erforderlich wird, wie beispielsweise zur Erfüllung steuerlicher Pflichten, so basiert die Verarbeitung auf Art. 6 I lit. c DS-GVO. In seltenen Fällen könnte die Verarbeitung von personenbezogenen Daten erforderlich werden, um lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person zu schützen. Dies wäre beispielsweise der Fall, wenn ein Besucher in unserem Betrieb verletzt werden würde und daraufhin sein Name, sein Alter, seine Krankenkassendaten oder sonstige lebenswichtige Informationen an einen Arzt, ein Krankenhaus oder sonstige Dritte weitergegeben werden müssten. Dann würde die Verarbeitung auf Art. 6 I lit. d DS-GVO beruhen. Letztlich könnten Verarbeitungsvorgänge auf Art. 6 I lit. f DS-GVO beruhen. Auf dieser Rechtsgrundlage basieren Verarbeitungsvorgänge, die von keiner der vorgenannten Rechtsgrundlagen erfasst werden, wenn die Verarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses unseres Unternehmens oder eines Dritten erforderlich ist, sofern die Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten des Betroffenen nicht überwiegen. Solche Verarbeitungsvorgänge sind uns insbesondere deshalb gestattet, weil sie durch den Europäischen Gesetzgeber besonders erwähnt wurden. Er vertrat insoweit die Auffassung, dass ein berechtigtes Interesse anzunehmen sein könnte, wenn die betroffene Person ein Kunde des Verantwortlichen ist (Erwägungsgrund 47 Satz 2 DS-GVO).

 

26. Berechtigte Interessen an der Verarbeitung, die von dem Verantwortlichen oder einem Dritten verfolgt werden

Basiert die Verarbeitung personenbezogener Daten auf Artikel 6 I lit. f DS-GVO ist unser berechtigtes Interesse die Durchführung unserer Geschäftstätigkeit zugunsten des Wohlergehens all unserer Mitarbeiter und unserer Anteilseigner.

 

27. Dauer, für die die personenbezogenen Daten gespeichert werden

Das Kriterium für die Dauer der Speicherung von personenbezogenen Daten ist die jeweilige gesetzliche Aufbewahrungsfrist. Nach Ablauf der Frist werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht, sofern sie nicht mehr zur Vertragserfüllung oder Vertragsanbahnung erforderlich sind.

 

28. Gesetzliche oder vertragliche Vorschriften zur Bereitstellung der personenbezogenen Daten; Erforderlichkeit für den Vertragsabschluss; Verpflichtung der betroffenen Person, die personenbezogenen Daten bereitzustellen; mögliche Folgen der Nichtbereitstellung

Wir klären Sie darüber auf, dass die Bereitstellung personenbezogener Daten zum Teil gesetzlich vorgeschrieben ist (z.B. Steuervorschriften) oder sich auch aus vertraglichen Regelungen (z.B. Angaben zum Vertragspartner) ergeben kann. Mitunter kann es zu einem Vertragsschluss erforderlich sein, dass eine betroffene Person uns personenbezogene Daten zur Verfügung stellt, die in der Folge durch uns verarbeitet werden müssen. Die betroffene Person ist beispielsweise verpflichtet uns personenbezogene Daten bereitzustellen, wenn unser Unternehmen mit ihr einen Vertrag abschließt. Eine Nichtbereitstellung der personenbezogenen Daten hätte zur Folge, dass der Vertrag mit dem Betroffenen nicht geschlossen werden könnte. Vor einer Bereitstellung personenbezogener Daten durch den Betroffenen muss sich der Betroffene an einen unserer Mitarbeiter wenden. Unser Mitarbeiter klärt den Betroffenen einzelfallbezogen darüber auf, ob die Bereitstellung der personenbezogenen Daten gesetzlich oder vertraglich vorgeschrieben oder für den Vertragsabschluss erforderlich ist, ob eine Verpflichtung besteht, die personenbezogenen Daten bereitzustellen, und welche Folgen die Nichtbereitstellung der personenbezogenen Daten hätte.

 

29. Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung

Als verantwortungsbewusstes Unternehmen verzichten wir auf eine automatische Entscheidungsfindung oder ein Profiling.

Diese Datenschutzerklärung wurde durch den Datenschutzerklärungs-Generator der DGD Deutsche Gesellschaft für Datenschutz GmbH, die als Externer Datenschutzbeauftragter Stuttgart tätig ist, in Kooperation mit dem Kölner Datenschutz Anwalt Christian Solmecke erstellt.

 

 

Copyright

Die auf dieser Webseite veröffentlichten Inhalte, Werke und bereitgestellten Informationen unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Jede Art der Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung, Einspeicherung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechts bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Rechteinhabers. Das unerlaubte Kopieren/Speichern der bereitgestellten Informationen auf diesen Webseiten ist nicht gestattet und strafbar. Alle auf dieser Webseite genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweiligen Inhabers. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Marken nicht durch Rechte Dritter geschützt sind.

Impressum und Rechtshinweise

Axians IT Solutions GmbH

Hörvelsinger Weg 17

89081 Ulm

E-Mail: info-itsolutions@axians.de

 

Geschäftsführung: Jacques Diaz, Detlev Schmidt

Registergericht: Amtsgericht Ulm

Register-Nr.: HRB 1936

Umsatzsteueridentifikations-Nr.: DE147030226

 

Haftungsausschluss

Aufgrund der technischen Merkmale des Internets kann die Firma Axians IT Solutions GmbH keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der eingestellten Informationen übernehmen.

 

Hinweis zur Problematik von externen Querverweisen/Links

Die Firma Axians IT Solutions GmbH ist als Inhaltsanbieter für die eigenen Inhalte, die sie zur Nutzung bereithält, nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Von diesen eigenen Inhalten sind Querverweise/Links auf die von anderen Anbietern bereit gehaltenen Inhalte zu unterscheiden.

Durch einen Querverweis hält die Firma Axians IT Solutions GmbH insofern fremde Inhalte zur Nutzung bereit. Für diese fremden Inhalte ist sie nur dann verantwortlich, wenn sie von ihnen, d. h. auch von einem rechtswidrigen bzw. strafbaren Inhalt, positive Kenntnis hat und es ihr technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern.

Bei Querverweisen handelt es sich allerdings stets um dynamische Verweisungen. Die Firma Axians IT Solutions GmbH hat bei der erstmaligen Verknüpfung zwar den fremden Inhalt daraufhin überprüft, ob durch ihn eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst würde. Sie ist aber nach dem Gesetz nicht dazu verpflichtet, die Inhalte, auf die sie in ihrem Angebot verweisen, ständig auf Änderungen zu überprüfen. Erst wenn die Firma Axians IT Solutions GmbH feststellt oder von anderen darauf hingewiesen wird, dass ein konkretes Angebot, zu dem sie einen Verweis bereitgestellt hat, eine zivil- und/oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst, wird sie den Verweis auf dieses Angebot unverzüglich aufheben, soweit ihr dies technisch möglich und zumutbar ist.

 

Wichtiger Hinweis

Der E-Mail-Kontakt ist für allgemeine Anfragen oder Stellungnahmen vorgesehen. Bei Anfragen oder Stellungnahmen zu unseren Produkten und Dienstleistungen, Support, Veranstaltungen, Bewerbungen sowie rund um unser Unternehmen, benutzen Sie bitte unser Kontaktformular.

Headline

How about having features you always missed in Microsoft System Center? The myOperations Portal is an add-on for Microsoft System Center Service Manager, giving you a high-customizable self-service portal and an easy way to communicate with your users. Use fully interactive features with corresponding information, send notifications to all users or manage incidents transparently and enjoy your new freedom. The portal comes from real life experiences and gives you endless customisation possibilities, multi platform support and adds value to exhisting scenarios.

service designer provides the option of easily configuring IT services and their corresponding connections to all forms of technically based IT assets, such as servers, database instances, databases, storage components, networking components etc

Your message has been sent.

Download myOperations Pager here

myOperations Software Package Service

Software Packaging kann manchmal mühsam sein. Gerade Anwendungen mit vielen Updates und hohen Sicherheitsrisiken wie Adobe Flash oder Java sind eine berüchtigte Budgetbelastung in der Verpackung. Die Erstellung von richtigen Paketen bringt Ihrem IT-Personal unerwünschte Anstrengungen, die Sie jetzt sparen können! Unser myOperations Software Package Service bietet Ihnen professionell gestaltete Softwarepakete – bereit für den Rollout! Der ständig wachsende Katalog mit über 300 Anwendungen aus verschiedenen Anwendungsbereichen bietet ein großes Portfolio an Standardanwendungen und -werkzeugen, die heute umständlich und teuer zu verpacken sind. Mit günstigen Preisen und der Möglichkeit, Pakete im Update-Abonnement zu einem festen Preis zu erwerben, unterstützt Cluebiz unsere myOperations-Familienmission perfekt.

Lernen Sie auch unsere anderen myOperations Produkte kennen und sehen, wie diese Ihr IT Management vereinfachen!

Contact

Company*

Email*

Phone

First name*

Last name*

Address

* required field

Message

I have read the data protection information and consent to the use of the personal data provided. I can revoke this consent at any time in writing by letter or by e-mail to info@axians.de with effect for the future. I agree to the privacy policy*

consent privacy policy*

Wie benachrichtigen Sie Ihre Benutzer bei wichtigen News? Nutzen Sie unseren kostenlosen myOperations Pager und senden Sie Informationen direkt an ihre Workstations. Verabschieden Sie sich von ineffizienten Bulk-Mails. Der myOperations Pager sendet über ein Tray-Icon sofort Pop-ups, damit Sie sicher sein können, dass Ihre Nutzer sie nicht verpassen! Und das Beste ist: Sie brauchen kein komplexes Backend!

Features

Pop Up Nachrichten

Der Pager macht es einfach, Ihre Benutzer über ein einfaches Popup-Symbol zu informieren. Erstellen Sie einfach eine Nachricht und definieren Sie, wer diese bekommen soll. Ihre Benutzer müssen die Nachrichten in Ihrem Intranet nicht überprüfen. Der Pager liefert sie einfach direkt auf die Benutzer-Desktops.

user_icon Was bringt es dem Nutzer?
Kein zusätzliches Checken von IT Benachrichtigungen.
admin_icon Was bringt es dem Admin?
Alle Benutzer(-gruppen) werden gleichzeitig mit nur einem Klick informiert und es ist sichergestellt, dass die Benachrichtigung sofort zur Kenntnis genommen wird.

Benutzergruppen erstellen

Nicht alle Nachrichten sollen an alle Benutzer gesendet werden. Mit dem myOperations Pager erhalten Sie die Möglichkeit, Gruppen zu erstellen und zu entscheiden, welche Nachricht wen betrifft. Die Benutzer erhalten dadurch nur noch für sie relevante Informationen.

user_icon Was bringt es dem Nutzer?
Keine unnötigen Informationen mehr.
admin_icon Was bringt es dem Admin?
Benachrichtigungen werden nur noch die Benutzer (-gruppen) verschickt, die es auch betrifft.

Den Pager gleich kostenlos herunterladen!

Ja, der myOperations Pager ist komplett kostenlos! Laden Sie ihn sich jetzt gleich runter und innerhalb von ein paar Minuten ist er einsatzbereit. Einfach hier registrieren und los geht’s!

Registrieren

Kontakt

Firma*

E-Mail*

Telefon

Vorname*

Nachname*

Adresse

* Pflichtfelder

Nachricht

Ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und willige in die Nutzung der angegebenen persönlichen Daten ein. Diese Einwilligung kann ich jederzeit schriftlich per Brief oder per E-Mail an info@axians.de mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.*

Datenschutzerklärung zustimmen*

Keeping an overview of the full Notes / Domino infrastructure in medium or larger firms is very difficult and often neglected. It can be really hard for IT staff to get a clear picture of the prevailing infrastructure, especially if systems need to be modernised or replaced. For those projects it is really important to get a detailed knowledge about the true volume of Notes applications, their databases, complexity and usage.

Our myOperations Analyser has been developed to help IT administrators and consultants effectively reduce the risk of failing modernisation or migration projects. It empowers you to analyse your Notes applications, their instances and usage. As a result, you will be able to decide which application renewal strategies will make sense and which applications can be removed.

Features

myOperations Domino Analyser - Screenshot01

Analysis of Notes / Domino applications

user_icon What’s in it for the user?
Application landscape in a company can be set up according to the real needs of users.
admin_icon What’s in it for the admin?
Detailed knowledge about amount of applications and their database usage as a basis for proper renewal decisions and planning.

Analyser2Complexity oversight

user_icon What’s in it for the user?
IT departments will get the right picture of what departments need for their daily work.
admin_icon What’s in it for the admin?
Better overview of the Notes application landscape and drill-down functionalities to different application tasks and instances.

Lifecycle management

user_icon What’s in it for the user?
Users will always work in the current business applications and access the right Notes / Domino databases.
admin_icon What’s in it for the admin?
Continuous monitoring and management of Notes / Domino applications to avoid a recurring sprawl of legacy versions.
Analyser

Application classification for modernisation decisions

user_icon What’s in it for the user?
User-centric IT service model instead of purely IT-centric application landscape on IBM Notes or other application platforms.
admin_icon What’s in it for the admin?
Reports and statistics for strategic modernisation and migration decisions (database usage, server agents, dependencies, encryption).

Our customers

The myOperations Analyser is already tried and tested by our customers.
  • A retail company for electronics with more than 1,700 Notes users
  • One of the largest insurance groups in Germany

How can you get it?

The myOperations Analyser is software provided to you from our Notes / Domino consulting and development teams. We will calculate a service quote for you including the tool based on the complexity of your analysis or migration project.

Request an offer

[contact-form-7 404 "Not Found"]

The migration from Notes / Domino mail solutions to Exchange is a business-critical project in nearly every company. From a user perspective it should occur in a quick, silent and convenient process. The highest goals are minimal disruption to core business  and smooth migration of user and mail data. Proper preparation is the key factor for every migration!

Our myOperations Migration Manager has been fully shaped for IT administrators for smooth preparation and support of migrations in your company. It consists of a central steering database and enables you to define proper user migration groups, to manage access rights and to keep users fully informed about the migration.

Features

myOperations Domino2Exchange Tool - Screenshot02

Creation of user migration groups

user_icon What’s in it for the user?
Quick and convenient migration in time.
admin_icon What’s in it for the admin?
Better overview of the migration status of users and better handling of mass migrations to Exchange.

Analysis of Notes / Domino databases

user_icon What’s in it for the user?
Correct access to his new mail account in Exchange.
admin_icon What’s in it for the admin?
Dependency analysis of mistakes in the database – e.g. wrong SMTP address.
myOperations Domino2Exchange Tool - Screenshot01

Migration planning

user_icon What’s in it for the user?
Migration workflows and process steps can be planned and monitored easily using the tool.
admin_icon What’s in it for the admin?
Short delays and fewer unnecessary interruptions.

Pre-migration database check

user_icon What’s in it for the user?
Correct access to his new mail account in Exchange.
admin_icon What’s in it for the admin?
Reduce possible migration errors.

User information mailings

user_icon What’s in it for the user?
Better planning of current projects around the migration time.
admin_icon What’s in it for the admin?
Keep users informed about their migration status directly from the tool.

Rights management for mail databases

user_icon What’s in it for the user?
Data and account security.
admin_icon What’s in it for the admin?
Avoid migration of unauthorised or old mail accounts.

User List Export

user_icon What’s in it for the user?
Smooth migration of accounts and mails.
admin_icon What’s in it for the admin?
Creation of migration lists for easy import into Quest / Dell migration tools (or any other tools).

Our customers

The myOperations Migration Manager is already tried and tested by our customers.
  • A leading science and technology company for high-tech products in healthcare, life science and performance materials with over 50,000 employees.
  • A photonics group with more than 3,500 mail accounts
  • A family business for overvoltage and lightning protection with more than 1,700 mail accounts
  • One of the largest insurance groups in Germany
  • A huge partnership of tax lawyers, tax advisors and auditors with wide-spread offices and approx. 1,600 mail accounts

How can you get it?

The myOperations Migration Manager is software to you from our Notes / Domino consulting and development teams. We will calculate a service quote for you including the tool based on the complexity of your migration project.

Basic license

7,850Price before taxes
  • • Migration Manager license for one existing Domino mailserver/ cluster

Additional license

950Price before taxes
  • • Additional Migration Manager license price per extra Domino mailserver / cluster

Request an offer

[contact-form-7 404 "Not Found"]

Administration of Notes / Domino users gets more complex the larger a company grows. This especially affects the process of creating, editing and deleting user profiles for Notes Mail, CRM or other applications. Our myOperations User Manager frees your administrators from unnecessary work. You can standardise and automate requests from business departments with smooth approval processes. Our application helps you to speed up the delivery of appropriate user rights and specifications for Notes applications.

Features

myOperations Domino Usermanager - Screenshot03

Notes / Domino Directory Management

user_icon What’s in it for the user?
Complete and fast access for users to all Notes applications.
admin_icon What’s in it for the admin?
Simple administration of Domino Directory.

Outsourcing of user management tasks

user_icon What’s in it for the user?
Fast self-creation, change or deletion of user profiles supports work readiness and access security.
admin_icon What’s in it for the admin?
Time-efficient approval instead of manual workload for creating, editing and deleting users.

Request workflows

user_icon What’s in it for the user?
Task outsourcing: different business departments can prefill all necessary data for user management.
admin_icon What’s in it for the admin?
Departments can smoothly control and send qualified user requests to the IT department.

Notes / Domino system management automation

user_icon What’s in it for the user?
New employees will have the fastest access possible and work without discontinuities or bottlenecks.
admin_icon What’s in it for the admin?
Time-efficiency and future readiness by using standard notes admin processes like AdminP, ID-Vault, CA process.

Our customers

The myOperations User Manager is already tried and tested by our customers.
  • A healthcare, life sciences and performance material firm with more than 50,000 Notes users
  • An automotive supplier with more than 50,000 users under management
  • A healthcare, life sciences and performance material firm with more than 50,000 users under management

How can you get it?

The myOperations User Manager is a tool provided to you from our Notes / Domino consulting and development teams. We will calculate an implementation quote for you including the tool based on the complexity of your user management processes. In addition to implementation we can provide you with admin user training for the myOperations Usermanager. After that you’ll be able to administer it comfortably on your own.

Request an offer

[contact-form-7 404 "Not Found"]

Aufgepasst! Die Enterprise Add-Ons sind jetzt verfügbar!

Die myOperations Enterprise Add-Ons sind eine großartige Möglichkeit Ihr bestehendes myOperations Portal durch umfangreiche Funktionen zu erweitern. Sehen Sie sich die neuen Funktionen an und registrieren Sie sich für Updates und Release Dates!

Module und Features

Server Patch Management

Das Server Patch Management Add-On integriert eine vollständige Verwaltungslösung, um den Rollout, die Überwachung und das Reporting regulärer Windows Updates zu vereinfachen.

Die Lösung basiert auf SCSM, SCCM und dem myOperations Portal bietet einfache, zentral definierte Konfigurationen sowie eine benutzerbasierte Frontend-Integration innerhalb des myOperations Portals.

Alle technischen Workflows oder erweiterten Konfigurationen, die die Lösung erfordert, werden mit dem Add-On ausgeliefert und sind vorkonfiguriert.

Das Modul Patch Management gibt es in naher Zukunft auch losgelöst vom SCSM und SCCM – sprechen Sie uns einfach an!

 

Change Management

Das Change Management Add-On bietet eine sinnvolle Erweiterung, um die erforderlichen Interaktionen für alle IT-Mitarbeiter in Ihrer Organisation zu vereinfachen – ganz einfach zu bedienen im Frontend des myOperations Portal. Um Transparenz in den Change Management Prozess zu bringen, werden zusätzliche Informationen wie beispielsweise ein Change-Kalender direkt in die Frontend-Lösung integriert.

Asset Management

Das Asset Management Add-On ermöglicht die Integration grundlegender Aufgaben in Bezug auf Asset Management und den dazugehörigen Interaktionen. Alle Integrationen sind direkt über das myOperations Portal zugänglich, d.h. Sie können über das globale Suchmodul nach Assets suchen und Details direkt anzeigen sowie bearbeiten. Um die Integration komfortabler zu gestalten, basieren Access-bezogene Konfigurationen auf dem vereinfachten Benutzerrollenmodell, das im myOperations Portal integriert ist.

Service Designer

Das Service Designer Add-On bietet die Möglichkeit, IT-Services und deren Verbindungen zu allen Formen von technisch basierten IT-Assets wie Servern, Datenbankinstanzen, Datenbanken, Speicherkomponenten, Netzwerkkomponenten etc. einfach zu konfigurieren. Jedes IT-Servicemodell kann zu Überwachungszwecken in SCSM und in SCOM importiert werden. Die Modelle werden auch direkt im myOperations Portal benutzerfreundlich dargestellt und können bearbeitet werden.

Bleiben Sie Up to Date!

Melden Sie sich jetzt für unseren kostenlosen Newsletter an! So verpassen Sie keine Updates mehr und erfahren als Erster, wenn es Neuerungen gibt. 

Die Kosten

Enterprise Modul als Add-On
für das Basis Portal

7,425

Kontakt

Firma*

E-Mail*

Telefon

Vorname*

Nachname*

Adresse

* Pflichtfeld

Nachricht

Ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und willige in die Nutzung der angegebenen persönlichen Daten ein. Diese Einwilligung kann ich jederzeit schriftlich per Brief oder per E-Mail an info@axians.de mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.*

Datenschutzerklärung zustimmen*

Wie wäre es mit Features, die Sie in Microsoft System Center immer vermisst haben? Das myOperations-Portal ist ein Add-On für Microsoft System Center Service Manager, das Ihnen ein anpassbares Self-Service-Portal und eine einfache Möglichkeit zur Kommunikation mit Ihren Benutzern bietet. Verwenden Sie vollständig interaktive Funktionen mit entsprechenden Informationen, senden Sie Benachrichtigungen an alle Benutzer oder verwalten Sie Vorfälle transparent und genießen Sie Ihre neue Freiheit. Das Portal basiert auf realen Kundenanforderungen und bietet Ihnen endlose Anpassungsmöglichkeiten, Multi-Plattform-Unterstützung und einen Mehrwert für expansive Szenarien.

Neu!

Das myOperations Portal ist jetzt auch im Azure Marketplace verfügbar!
Betreiben Sie das myOperations Portal in der Cloud und integrieren Sie bestehende System Center-Umgebungen in wenigen Schritten.

Features

Incident Management

Details zu Incidents werden in einer ansprechenden und einfachen Benutzeroberfläche dargestellt und entsprechende Interaktionen, die sich auf den gegebenen Kontext beziehen, können auf intuitive und einfache Weise ausgeführt werden. Interaktionen können ohne zusätzliche Programmierung erweitert werden und hängen auch vom Umfang der Benutzerrolle ab, z. B. können Endanwender keine Interaktionen sehen, die nur für IT-Benutzer (Service Desk-Mitarbeiter, Administratoren) bestimmt sind.

Service Request Fulfillment

Dieses feature bietet Ihnen eine flexible Darstellung von Serviceanforderungen – dargestellt in Kategorien und der Möglichkeit Entscheidungsbäume zu integrieren. Wir stellen Ihnen eine Menge neuer Möglichkeiten zur Verfügung und haben selbstverständlich auch die Standard Service Offerings integriert, die Sie wahrscheinlich kennen und gewöhnt sind.

Benachrichtigungen

Benachrichtigungen können direkt vom myOperations-Notify-Client über die System Tray-Integration angezeigt werden. Benutzerdefinierte IT-Nachrichten werden dank dem Pager direkt an konfigurierbare Empfänger weitergeleitet. IT-Administratoren haben zusätzlich umfangreiche Routing-Optionen.

Benutzermanagement

Die Zugriffsrechte im Portal werden in der Regel von den Standardbenutzerrollen des SCSM bereitgestellt. Zusätzliche, vereinfachte Benutzerrollen können integriert werden, um zwischen mehreren Nutzungsszenarien im Portal zu unterscheiden. Dazu gehören Ansichten und Interaktionen, da diese ist in anspruchsvolleren Szenarien oft eine Notwendigkeit darstellen.

Knowledge base

Knowledge-Artikel aus der SCSM-Datenbank können direkt im Portal angezeigt werden, einschließlich Rich Content wie Bildern oder formatiertem Text. Auf Artikel im Portal kann auf unterschiedliche Arten zugegriffen werden: durch die globale Suchfunktion, den dazugehörige Services und Offerings oder direkt über das Navigations-Menü.

Anpassungsmöglichkeiten

Für diese Version haben wir ein völlig neues Framework geschaffen, wie verschiedene IT-Benutzerrollen und -perspektiven mit all ihren speziellen Anforderungen in das Portal integriert werden. Erweiterungen von Drittanbietern oder andere bestehende Anpassungen können ohne zusätzliche Programmierung in das Portal integriert werden.

Konfigurationseinstellungen

Die relevanten Konfigurationsoptionen für das myOperations Portal sind vollständig an zentraler Stelle als XML Dateien abgelegt, so dass Administratoren diese Einstellungen bequem mit einsehen und verwalten können.

Frequently Asked Questions

Sie benötigen die entsprechenden System Center Lizenzen – jede Version von System Center Service Manager 2012 R2 und Windows Server 2012 oder neuer, z.B. unterstützen wir auch System Center 2016.

Das Portal kann auf viele Arte und Weisen angepasst werden. Sie können das Erscheinungsbild an Ihr Corporate Design anpassen. Mehrere Module des Portals können auch in der System Center Service Manager-Konsole konfiguriert werden. Zusätzliche Funktionalitäten können ohne Programmierung für verschiedene Anwendungsfälle integriert werden. Schreiben Sie uns eine Nachricht, wenn Sie eine bestimmte Frage haben. Wenn innerhalb des Portals noch weitere Module vorhanden sind, die noch nicht existieren, erstellen wir diese gerne mit Ihnen.

Ja und zwar in vollem Umfang! Axians ist eines der führenden Microsoft Consulting Unternehmen in Deutschland. Wir decken die komplette System Center Suite ab und verfügen über spezialisierte Experten für all die verschiedenen Komponenten. Kontaktieren Sie uns einfach!

Dank des Installationsassistent werden Sie durch die Installation jeder erforderlichen Rolle geführt. Dadurch und mit der  Dokumentation, die die Systemvoraussetzungen beschreibt, ist das Portal in kürzester Zeit einsatzbereit.

Es wird eine Menge kommen, z.B. neue Stile, Ansichten und Interaktionen. Wir werden auch neue Enterprise Add-Ons veröffentlichen. Diese werden die Funktionen mit sich bringen, auf die Sie schon immer gewartet haben.

Nein, aber es ist die perfekte Ergänzung! Sie können remote sites integrieren und die Interaktionen für tägliche Aufgaben vereinfachen und reduzieren.

Internet Explorer (ab Version 9), Edge, Chrome und Safari.

Wir haben das myOperations Portal selbstverständlich im Hinblick auf Mobilität entwickelt. Das Portal ist daher plattform- und geräteunabhängig. Wir verwenden HTML5 und Responsive Design, um, unabhängig vom Gerät, eine gute Auflösungen zu gewährleisten.

Wenn Sie mit der Bearbeitung von XML-Dateien umgehen können, benötigen Sie keine zusätzlichen Programmierkenntnisse.

Get a demo!

Holen Sie sich eine kostenlose Demo und machen Sie sich mit dem myOperations Portal vertraut.
Teilen Sie uns einfach Ihre E-Mail mit und wir melden uns bei Ihnen.

Demozugang

Die Kosten

myOperations Portal

0-500 User
€ 4,925
501 – 1.500 User
€ 7,425
Mehr als 1.500 User
€ 9,825
Self Service Portal
Incident Management
ITSM-solutions
Wartung 25 % des Listenpreises ohne Rabatt p.a.

Kontakt

Firma*

E-Mail*

Telefon

Vorname*

Nachname*

Adresse

* Pflichtfeld

Nachricht

Ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und willige in die Nutzung der angegebenen persönlichen Daten ein. Diese Einwilligung kann ich jederzeit schriftlich per Brief oder per E-Mail an info@axians.de mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.*

Datenschutzerklärung zustimmen*

This is an example page. It’s different from a blog post because it will stay in one place and will show up in your site navigation (in most themes). Most people start with an About page that introduces them to potential site visitors. It might say something like this:

Hi there! I’m a bike messenger by day, aspiring actor by night, and this is my website. I live in Los Angeles, have a great dog named Jack, and I like piña coladas. (And gettin’ caught in the rain.)

…or something like this:

The XYZ Doohickey Company was founded in 1971, and has been providing quality doohickeys to the public ever since. Located in Gotham City, XYZ employs over 2,000 people and does all kinds of awesome things for the Gotham community.

As a new WordPress user, you should go to your dashboard to delete this page and create new pages for your content. Have fun!

LET’S WORK TOGETHER

We work as a single united team with market leading firms around the world and give our clients the highest quality advice possible.

MAKE ENQUIRY

LET’S GET STARTED

We’re here to help answer your questions. Judicial matters can be complicated, our experts are on hand to help inform you of every aspect regarding your topic.

We take great pride in using our expertise for you and look forward to hearing from you.

[contact-form-7 404 "Not Found"]

OUR COMMITMENT TO SERVE YOU

“Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Quisque vitae massa et augue pharetra facilisis. Ut ac lacinia dolor. Praesent sed leo et dui rhoncus finibus vel pulvinar nisl. Maecenas fermentum iaculis laoreet. Aliquam erat volutpat. Nullam vel tellus justo. Aliquam erat volutpat quisquam est, qui dolorem ipsum quia dolor sit amet, consectetur, adipisci velit, sed quia non numquam eius modi tempora incidunt ut. Nullam vel tellus justo.

NIGEL RAWLINSON   •   SENIOR PARTNER

JOIN OUR INTERNATIONAL TEAM

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Proin in ex blandit, feugiat neque eu, ullamcorper leo. Pellentesque nisl est, auctor. Vestibulum dignissim mi id ornare mattis. Maecenas feugiat venenatis cursus. Duis nisi velit, dignissim ut blandit vel, semper ac sapien.

  • Phasellus in nisl eu augue molestie feugiat.
  • Etiam auctor sem nec lorem ullamcorper elementum.
  • Quisque cursus orci posuere justo eleifend.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Quisque vitae massa et augue pharetra facilisis. Ut ac lacinia dolor. Praesent sed leo et dui rhoncus finibus vel pulvinar nisl.
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Quisque vitae massa et augue pharetra facilisis. Ut ac lacinia dolor. Praesent sed leo et dui rhoncus finibus vel pulvinar nisl.
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Quisque vitae massa et augue pharetra facilisis. Ut ac lacinia dolor. Praesent sed leo et dui rhoncus finibus vel pulvinar nisl.
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Quisque vitae massa et augue pharetra facilisis. Ut ac lacinia dolor. Praesent sed leo et dui rhoncus finibus vel pulvinar nisl.
[/fusion_builder_column_inner][/fusion_builder_row_inner] [/fusion_text]

SENIOR PARTNER

PARTNER POSITION   •   WASHINGTON, USA

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Quisque vitae massa et augue pharetra facilisis. Ut ac lacinia dolor. Praesent sed leo et dui rhoncus finibus vel pulvinar nisl. Maecenas fermentum iaculis laoreet. Aliquam erat volutpat. Nullam vel tellus justo. Vestibulum malesuada felis eu interdum viverra.

Apply Online   

COMMERCIAL DIRECTOR

COMPANY DIRECTOR   •   LONDON, UK

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Quisque vitae massa et augue pharetra facilisis. Ut ac lacinia dolor. Praesent sed leo et dui rhoncus finibus vel pulvinar nisl. Maecenas fermentum iaculis laoreet. Aliquam erat volutpat. Nullam vel tellus justo. Vestibulum malesuada felis eu interdum viverra.

Apply Online   

ASSITANT FINANCIAL DIRECTOR

COMPANY DIRECTOR   •   SINGAPORE

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Quisque vitae massa et augue pharetra facilisis. Ut ac lacinia dolor. Praesent sed leo et dui rhoncus finibus vel pulvinar nisl. Maecenas fermentum iaculis laoreet. Aliquam erat volutpat. Nullam vel tellus justo. Vestibulum malesuada felis eu interdum viverra.

Apply Online   

HR MANAGER

COMPANY POSITION   •   DARWIN, AUSTRALIA

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Quisque vitae massa et augue pharetra facilisis. Ut ac lacinia dolor. Praesent sed leo et dui rhoncus finibus vel pulvinar nisl. Maecenas fermentum iaculis laoreet. Aliquam erat volutpat. Nullam vel tellus justo. Vestibulum malesuada felis eu interdum viverra.

Apply Online   

GRADUATE ACCOUNTANT

GRADUATE POSITION   •   LONDON, UK

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Quisque vitae massa et augue pharetra facilisis. Ut ac lacinia dolor. Praesent sed leo et dui rhoncus finibus vel pulvinar nisl. Maecenas fermentum iaculis laoreet. Aliquam erat volutpat. Nullam vel tellus justo. Vestibulum malesuada felis eu interdum viverra.

Apply Online   

COMPANY SECRETARY

COMPANY POSITION   •   DUBAI

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Quisque vitae massa et augue pharetra facilisis. Ut ac lacinia dolor. Praesent sed leo et dui rhoncus finibus vel pulvinar nisl. Maecenas fermentum iaculis laoreet. Aliquam erat volutpat. Nullam vel tellus justo. Vestibulum malesuada felis eu interdum viverra.

Apply Online   

YOUR CAREER. OUR COMMITMENT.

“Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Quisque vitae massa et augue pharetra facilisis. Ut ac lacinia dolor. Praesent sed leo et dui rhoncus finibus vel pulvinar nisl. Maecenas fermentum iaculis laoreet. Aliquam erat volutpat. Nullam vel tellus justo. Aliquam erat volutpat. Nullam vel tellus justo.

NIGEL RAWLINSON   •   SENIOR PARTNER

JOIN THE TEAM. APPLY NOW.

MAIL APPLICATIONS

12345 North Main Street,
New York, NY 555555

Phone: 1.800.555.6789
Email: support@theme-fusion.com
Web: Themefusion.com

[contact-form-7 404 "Not Found"]

LONDON OFFICE

12345 North Main Street,
New York, NY 555555

Phone: 1.800.555.6789
Email: support@theme-fusion.com
Web: Themefusion.com

NEW YORK OFFICE

12345 North Main Street,
New York, NY 555555

Phone: 1.800.555.6789
Email: support@theme-fusion.com
Web: Themefusion.com

SAN FRANCISCO

12345 North Main Street,
New York, NY 555555

Phone: 1.800.555.6789
Email: support@theme-fusion.com
Web: Themefusion.com

SINGAPORE

12345 North Main Street,
New York, NY 555555

Phone: 1.800.555.6789
Email: support@theme-fusion.com
Web: Themefusion.com

SHANGHAI

12345 North Main Street,
New York, NY 555555

Phone: 1.800.555.6789
Email: support@theme-fusion.com
Web: Themefusion.com

MOSCOW

12345 North Main Street,
New York, NY 555555

Phone: 1.800.555.6789
Email: support@theme-fusion.com
Web: Themefusion.com

RIO DE JANEIRO

12345 North Main Street,
New York, NY 555555

Phone: 1.800.555.6789
Email: support@theme-fusion.com
Web: Themefusion.com

DUBAI

12345 North Main Street,
New York, NY 555555

Phone: 1.800.555.6789
Email: support@theme-fusion.com
Web: Themefusion.com

PARIS

12345 North Main Street,
New York, NY 555555

Phone: 1.800.555.6789
Email: support@theme-fusion.com
Web: Themefusion.com

GOBAL REACH. LOCAL TOUCH.

  • Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit adipiscing elit.
  • Maecenas placerat quam vitae risus vulputate consequat.
  • Morbi vitae massa malesuada, congue odio in, mollis mauris.
  • In id quam iaculis, pretium magna eget, tempor purus lorem.
  • Nulla mollis ex varius nunc sagittis aliquam.
  • Maecenas tincidunt eros sed facilisis gravida.
  • Morbi egestas erat quis magna ultricies, id condimentum justo rutrum.
  • Proin eget libero non odio luctus dignissim luctus dignissim.
  • In scelerisque nulla cursus erat ullamcorper, nec mattis dui molestie.
  • Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit adipiscing elit.
  • Maecenas placerat quam vitae risus vulputate consequat.
  • Morbi vitae massa malesuada, congue odio in, mollis mauris.
  • In id quam iaculis, pretium magna eget, tempor purus lorem.
  • Nulla mollis ex varius nunc sagittis aliquam.
  • Maecenas tincidunt eros sed facilisis gravida.
  • Morbi egestas erat quis magna ultricies, id condimentum justo rutrum.
  • Proin eget libero non odio luctus dignissim luctus dignissim.
  • In scelerisque nulla cursus erat ullamcorper, nec mattis dui molestie.

LET’S WORK TOGETHER

We work as a single united team with market leading firms around the world and give our clients the highest quality advice possible.

MAKE ENQUIRY

80 YEARS OF LEGAL EXPERTISE

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Quisque vitae massa et augue pharetra facilisis. Ut ac lacinia dolor. Praesent sed leo et dui rhoncus finibus vel pulvinar nisl. Maecenas fermentum iaculis laoreet. raesent sed leo et dui rhoncus finibus vel pulvinar nisl.

Apply Online   

PRACTICE AREAS

column3-image1Asset Finance

column2-image1Tax Litigation

column3-image1Financial Services

column2-image1Aviation

column3-image1Aquisitions

column2-image1Technology

column3-image1Capital Markets

column2-image1Financial Advice

column3-image1Intellectual Property

column2-image1Charities

column3-image1International

column2-image1Entertainment

column3-image1Data Protection

column2-image1Oil and Gas

column3-image1Private Equity

column2-image1Environment

column3-image1Capital Markets

column2-image1Real Estate

HAVE QUESTIONS ABOUT A JUDICIAL ISSUE? ASK OUR EXPERTS.

Ask An Expert

WE FIGHT FOR YOUR RIGHTS

INDUSTRY SECTORS

column3-image1Construction

column2-image1Government

column3-image1Litigation & Advocacy

column2-image1Corporate

column3-image1Health Care

column2-image1Manufacturing & Industrials

column3-image1Education

column2-image1Intellectual Property

column3-image1Nonprofit Organizations

column2-image1Energy & Natural Resources

column3-image1International

column2-image1Real Estate

column3-image1Financial Services

column2-image1Labor & Employment

column3-image1Retail

column2-image1Food & Agriculture

column3-image1Life Sciences

column2-image1Sports & Entertainment

LET’S WORK TOGETHER

We work as a single united team with market leading firms around the world and give our clients the highest quality advice possible.

MAKE ENQUIRY

skyscraper

SOLUTION FOCUSED LEGAL THINKING

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Quisque vitae massa et augue pharetra facilisis. Ut ac lacinia dolor. Praesent sed leo et dui rhoncus finibus vel pulvinar nisl. Maecenas fermentum iaculis laoreet. Praesent sed leo et dui rhoncus finibus vel pulvinar nisl.

Apply Online   

WE HAVE WORKED WITH THE WORLD’S MOST SOPHISTICATED BUSINESSES ON MARKET LEADING TRANSACTIONS

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Quisque vitae massa et augue pharetra facilisis. Ut ac lacinia dolor. Praesent sed leo et dui rhoncus finibus vel pulvinar nisl. Maecenas fermentum iaculis laoreet. Aliquam erat volutpat. Nullam vel tellus justo malesuada felis eu interdum viverra.

What We Do   

OUR COMMITMENT TO HELP OUR CLIENTS DELIVER THEIR STRATEGIES HAS SEEN US BUILD A TRULY GLOBAL NETWORK

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Quisque vitae massa et augue pharetra facilisis. Ut ac lacinia dolor. Praesent sed leo et dui rhoncus finibus vel pulvinar nisl. Maecenas fermentum iaculis laoreet. Aliquam erat volutpat. Nullam vel tellus justo. Vestibulum malesuada felis eu interdum viverra.

Where We Work   

GLOBAL TEAM. WORLD CLASS RESULTS.

NIGEL RAWLINSON

SENIOR PARTNER

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Quisque vitae massa et augue pharetra facilisis. Ut ac lacinia dolor.

MADDISON WADE

SENIOR PARTNER

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Quisque vitae massa et augue pharetra facilisis. Ut ac lacinia dolor.

ADAM MAYOR

SENIOR PARTNER

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Quisque vitae massa et augue pharetra facilisis. Ut ac lacinia dolor.

GORDON SMITH

SENIOR PARTNER

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Quisque vitae massa et augue pharetra facilisis. Ut ac lacinia dolor.

EMMA HARRISON

SENIOR PARTNER

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Quisque vitae massa et augue pharetra facilisis. Ut ac lacinia dolor.

LAURA MEWS

SENIOR PARTNER

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Quisque vitae massa et augue pharetra facilisis. Ut ac lacinia dolor.

WE’RE RECRUITING
“We have worked with Avada Law for the past 15 years. As we have grown and evolved, what I have valued most about our relationship is that Avada Law know us and our business.”
NIGEL RAWLINSON • SENIOR PARTNER

LEADING MINDS. LATEST PUBLICATIONS.

OUR PARTNERS AND ASSOCIATES

Die myOperations-Familie von Axians eröffnet eine Ära der neuen Freiheit und Kontrolle für IT-Manager und Administratoren.

Die Produkte sind von unseren Experten, basierend auf jahrelanger Erfahrung, entwickelt worden und dabei speziell auf die Bedürfnisse unsere Kunden abgestimmt.